Reevo Vario-X

Publiziert von Stefan Meile 21 Kommentare

Vario-X, eine neue E-Zigaretten-Generation von InSmoke.

varip-x

Reevo Vario-X

Reevo Vario-X

Der Vario-X verwendet die neuen GCDC (Grounded Changeable Dual Coil) Remizerköpfe der Reevo-Serie. Diese zeichnen sich, aufgrund zwei Heizwendel, durch eine erhöhte Lebensdauer und mehr Dampfvolumen aus.

Die Air-Flow Control (einstellbarer Luftfluss) und die Variable Voltage Funktion (variable Regelung der Spannung) gewährleisten die vollständige Individualisierung auf Ihre persönlichen Bedürfnisse.

Der teleskopartige Akkuträger ist so konstruiert, dass Sie 18350er sowie 18650er Batterien verwenden können.

 

 

 

VV

Die Voltstärke lässt sich von 3,3V bis 4,4V nach Belieben einstellen. Am Besten beginnt man mit einer niedrigen Einstellung und erhöht diese dann schrittweise. Wenn sich der Geschmack negativ verändert ist die Voltstärke zu hoch eingestellt.

Airflow

Drehen Sie den Einstellring solange, bis Sie den gewünschten Luftzug erreicht haben. Es bieten sich vier Einstellungsmöglichkeiten an. Achten Sie darauf, dass das eingestellte Loch stets sichtbar ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieferumfang
1x Vario-X Mundstück
1x Vario-X Air-Flow Remizer
2x GCDC (Ground Change Dual Coil) Remizerkopf
1x 18650 Batterie
1x Vario-X Akkuträger
1x Vario-X Akkuführung
1x Vario-X Aussenhülse
1x Vario-X Akkukappe
1x Vario-X Wandadapter
1x Vario-X Micro USB Kabel
1x 10ml InSmoke Swiss made Liquid
1x Vario-X Bedienungsanleitung

Kategorie: Uncategorized

21 Kommentare

  1. Tom says:

    Sehr schöne E-Zigarette!

    Doch das Liquid kondensiert am Mundstück, wenn es verdampft, was dazu führt, dass man Liquid in den Mund bekommt.

    Siffen tut er eigentlich nicht, ausser man pustet raus, anstatt reinzuziehen.

    Ansonsten, sehr gute Dampfentwicklung im Gegensatz zur Reevo Mini S.

    • Tom says:

      Zusatz: über 4v kokelt er, alles darunter nicht.
      Weiss nicht wie das bei anderen ist.

    • Hallo Tom
      Da das Mundstück aus Glas ist, ist das Kondensat natürlich besser ersichtlich. Wir empfehlen deshalb, das Mundstück ab und an mit einem Papiertuch zu reinigen.
      Bezüglich den Volt kann das Kokeln je nach Liquid unterschiedlich sein.
      Beste Grüsse, InSmoke

  2. Anton says:

    Geniales Teil!

    Design: Perfect!

    Bedienung: Perfect!

    Und super ist, das man alle Ersatzteile einzeln bekommt.

    Mit Liquid am Mundstück habe ich kein Problem. Ich benutze generell die Silikon Kappen.

    Der Service im E-Zigaretten Shop in Winterthur ist nur zu empfehlen, mercy nochmal!

  3. Patrick says:

    Von der Reevo Mini-S kommend ist das schon ein ganz anderes Format – auch wörtlich gemeint. (Mit über 400g fällt mir der Dampfer auch im Wintermantel auf.)

    Aber es macht halt schon deutlich mehr Dampf und mehr Spass. Einzig der Micro-USB-Anschluss scheint bei meinem Vario-X leicht verschoben zu sein, was es etwas schwierig macht, das Kabel anzuschliessen. Ansonsten sehr stabil gemacht. Das gibt einen edlen Eindruck. (Vom USB-Anschluss abgesehen, natürlich.)

  4. Kosta says:

    Hallo
    Habe noch ein paar Fragen.

    1. Sind auch andere Farbversionen (z.B. schwarz) geplant?
    2. Betreffend Liquid am Mundstück: Gibt es auch andere – alternative Mundstücke (nicht aus Glas), damit dieses Problem behoben werden kann?

    • Hallo
      Nein, es ist lediglich diese Version geplant.
      Sie können diverse andere Steck-Mundstücke stattdessen auf den Verdampfer stecken. Der Anschluss ist genormt.
      Grüsse, InSmoke

  5. Riccardo says:

    Hallo,

    Habe eine Reevo Vario-X gekauft und bin ehrlich gesagt gar nicht zufrieden.

    1. Es ist einfach so, dass ich immer Liquid im Mund habe. Habe verschiedene Volts ausprobiert, aber immer habe ich Liquid im Mund. Vor allem bei Liquids mit Nikotin ist das sehr, sehr ärgerlich, zumal auf den Packungen steht dass diese Liquids sehr giftig sind und dass man den Mund mit Wasser ausspülen soll, falls Liquid in den Mund kommt. Daher ist man die ganze Zeit am Mund spülen, was den Spass sofort verdirbt.

    2. Das Teil ist verdammt gross und verdammt schwer.

    3. Die Volt Einstellung sollte blockiert werden können. Wenn man die Reevo im Hosensack trägt, verstellt sich diese Einstellung gerne selber.

    4. Das Mundstück sollte über einen austauschbaren Filter verfügen, damit eben keinerlei Liquid in den Mund kommt.

    5. Die Farbe ist zwar schön (silber), aber mehr Farbauswahl wäre schön.

    6. Wenn ich Dampfe, muss ich mit jedem Zug husten. Was mit Zigaretten nicht passiert. Das Ganze ist einfach zu “kratzig” für den Hals.

    7. Meiner Meinung nach wäre es besser, ohne Dampfknopf zu arbeiten. Es nervt mich, dass ich immer den Knopf drücken muss, um zu dampfen.

    Grüsse
    Riccardo

    • Hi Riccardo
      Vielen Dank fürs Feedback.
      Im Glasmundstück sammelt sich Kondenswasser vom Dampf, daher kann es sein, dass dieses in den Mund gelangt.
      Ansonsten einfach mal ein anderes DripTip testen, dann sollte das nicht mehr geschehen.
      Bei diesen Grössen mit Akkuträger gibt es leider kein Modell, bei welchem es kein Druckknopf gäbe.
      Bezüglich dem Husten nach jedem Zug bitte die Volt runter stellen.
      Grüsse, InSmoke

  6. Dave says:

    Hallo Zusammen

    Zuerst muss ich sagen das der Reevo Vario X ein super Produkt ist.
    Jedoch ein paar Fragen habe ich dazu:

    – Soll der Dampf direkt in die Lunge oder nimmt man ihn zuerst ins Mund uns zieht ihn dann runter?

    – Muss zuerst der Knopf gedrückt werden und anschliessend ziehen oder kann dies gleichzeitig erfolgen?

    – Und, was genau haben die 2 Löchlein die mit dem Drehring verdeckt werden können auf sich? Klar wenn sie verdeckt sind kann ich kaum daran ziehen, aber gibt es irgendwie Unterschiede?

    – Auch bei mir kommt zwischen durch Liquid ins Maul aber nicht sehr viel. Ich dampfe Liquids ohne Nikotin. Kann das mit der Zeit schädlich sein?

    Liebe Grüsse

    • Dave says:

      Da ich Liquids ohne Nikotin dampfe und ich die verschiedenen Geschmacksrichtungen liebe dampfe ich ziemlich viel. Ist das ratsam oder eher weniger? 😉

    • Hi Dave
      Wie Du dampfst ist Dir überlassen.
      Der Dampf verhält sich besser, wenn Du denn Knopf zuerst drückst und dann direkt ziehst.
      Die Löchlein sind für den Airflow/Durchzug zuständig. Du könntest diese auch nur halb geschlossen benutzen. (alles Geschmackssache).
      Nein, das Nikotin(wenn es drin hätte) und das Liquid wurde ja bereits verdampft. Also keine Sorge.
      Grüsse, InSmoke

  7. Roman Sidler says:

    Hatte bis anhin die Mini-S, doch verlor ich ein wenig die Freude daran, weil das Teil für meinen Geschmack zu wenig Dampf produzierte;-)… Habe mich daher entschlossen, auf die Vario-X zu wechseln.

    Meine ersten Eindrücke…
    Positiv:
    + Gute Dampfentwicklung
    + Lufteinlassregelung
    + Solide Verarbeitung

    Negativ:
    – Gewicht

    Alles in allem ein gelungenes Teil:-).

  8. Marco Küttel says:

    Habe mir vor kurzem die Reevo Vario-X gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Was aber echt negativ ist, das es nur einen Akku hat, das ist nun mal für viel Dampfer zu wenig. Also muss ich noch ein Ladegerät kaufen und einen Industrie Akku, könnt Ihr mir Bitte sagen welchen Akku ich Kaufen soll? Da ich den Orginal Akku leider in den einschlägigen Shops nicht bekomme.

  9. Rita says:

    Super Ding
    Wann muss ich den GCDC Remizerkopf auswechseln und können Ersatzremizerköpfe gekauft werden?

  10. Laszlo says:

    Guten Tag,
    Ist dies war?! Ich habe die Buddy und wollte gerne die Vario X Jetz will ich das Geld zurück.

    Byteloop Media schreibt mir

    Guten Tag Herr Lazlo
    Laut Lieferant wird die Vario X nicht mehr produziert! Wiso auch immer wir haben die sehr gut verkauft und auch keine Garantiefälle gehabt….

  11. Ponzetto says:

    Hallo
    Ich bin starke Raucherin und habe angefangen, wieder die Reevo Mini’s zwischendurch zu rauchen. Gibt es da allenfalls eine etwas stärkere Variante (ohne dass es dabei kompliziert wird). Ich möchte vorläufig quasi die normale Zigi, aber auch e-zigi rauchen (Liquid mit Nikotin). Danke für die Rückmeldung. Gruss Sandrine


Am meisten gelesen:

InSmoke Reevo Mini-S

  Die InSmoke Reevo Mini-S ist das Ergebnis der konstanten ...

InSmoke Luxury

Die «InSmoke Luxuy» ist die erste professionelle E- Zigarette auf dem ...

InSmoke Liquid

Swiss Made Liquid! Füllen Sie Ihre E-Zigarette mit InSmoke Liquid. Die ...

InSmoke OneWay

Die InSmoke OneWay ist eine günstige, jedoch sehr hochwertige E-Zigarette. ...

InSmoke Pocket

InSmoke lanciert per 01.04.2012 die InSmoke Pocket. Das preisgünstige, wiederaufladbare ...