InSmoke Luxury

Publiziert von Stefan Meile 159 Kommentare

Die «InSmoke Luxuy» ist die erste professionelle E- Zigarette auf dem schweizer Markt. Die InSmoke Luxury kommt mit einer perfekten Verarbeitung und edler Verpackung daher. Die elektrische Zigarette InSmoke Luxury lässt sich in der portablen Ladestation, welche zigarettenschachtelähnlich wirkt unterwegs aufladen.  Zudem ist bei der InSmoke Luxury ein zweiter Akku im Lieferumgang enthalten. Dank der präszisen Verarbeitung entfaltet die InSmoke Luxury den vollen Geschmack und ein sehr gutes Dampf-Erlebnis.

Der Verkaufspreis der InSmoke Luxury ist CHF 99.-

Lieferumfang:

Portables Ladegerät (Zigarettenpaket)

2 x Akku
Zerstäuber
5 x Kapseln Tabak (InSmoke Liquid)
220v Ladegerät (Bitte verwenden nur die mitgelieferten Ladegeräte zum Laden der Batterie)
Geschenkverpackung mit Magnetverschluss
Gebrauchsanweisung Deutsch

Leistungsmerkmale:

* Wiederstand Verdampfer 2.8 Ω
* Akku ungetaketet, 3.3 – 4.2 V, 90 mAh

159 Kommentare

  1. Michael Wallace says:

    Ich will mit der e-cigarette Nikotin inhalieren! In der Beschreibung lese ich nur von Liquids mit Erbeergeschmack etc. ohne Nikotin.
    Können sie mich informieren, ob ich mit diesem Produkt Nikotin inhalieren kann?
    Freundlich grüsst
    Michael Wallace

    • admin says:

      Guten Tag

      Natürlich können Nikotin- Liquids mit inSmoke verwendet werden. Leider können wir aufgrund der Rechtslage keine Nikotin-Liquids anbieten.

      Freundliche Grüsse
      inSmoke

  2. max muster says:

    Hallo. Ich wollte wissen wie viele kapseln ich mit einem insmoke liquid auffüllen kan. Wie lange hält eine volle kapsel? für wie viele kapseln reicht ein voll geladener akku?
    Mfg.

    • admin says:

      Hallo Herr Muster
      Wir haben gerade die Informaionsseiten geupdated. Nun sollten Ihre Fragen beantwortet sein.

      • Pät says:

        Hallo Insmoke Team

        Ich habe die Luxury gekauft und bin super zufrieden.
        Meine Frage: Wie und wie oft wird der Verdampfer der Luxury gereinigt? Habe bis jetzt nichts über die Pflege der Luxury gelesen. Bei You Tube findet man nur die Reinigung der Force….

        • admin says:

          Hi Pät

          Wenn die Dampfleistung nachlässt, sollte man auch den Luxury- Verdampfer im Alkohol baden.

          Gruss InSmoke

  3. karin says:

    Hallo

    Ich habe bereits eine e-zigarette XXXX. Kann ich die depots sowie die Liquids von insmoke auch für mein modell verwenden? vielen dank für ihre antwort.

  4. R.Keller says:

    Hallo, bei jedem zweiten zug habe ich diese flüssigkeit im Mund, was wirklich abstossend ist. Können sie mir erklären ob man das hinnehmen muss oder ob es sich hierbei um eine Fehlkonstruktion handelt ?
    Gruss r.keller

    • admin says:

      Guten Tag

      ich gehe davon aus, dass es sich um Kapseln handelt, welche mit Liquid aufgefüllt wurden. Sind Sie so vorgegangen, wie wir das in diesem Video erklären?
      http://www.insmoke.ch/2011/02/08/insmoke-liquid/

      Grundsätzlich kann das beschriebene Malheure nur passieren, wenn man zuviel Liquid einfüllt, oder beim Auffüllen das Depot nicht trifft. Daher empfehlen wir, das Depot für die Auffüllung rauszunehmen. (gemäss Video)

      Freundliche Grüsse
      inSmoke

  5. yansh rathod says:

    hi,i have bought insmoke from zurich,i just want to know how much time i have to charge ,if the box battery is full,and when i press the button it is always red light,IS IT THAT IT TURNS YELLOW,or it is always red,please guide,and is there any english manual,thanks n nice product take care

    • admin says:

      You have to press the button for about 3 seconds to begin the charging. The led- Light at the batterie will blink 4 times, thats the sign for charging. Now just wait for about 60 – 90 minutes
      inSmoke

  6. peter says:

    hallo admin

    ich habe eine grundsätzliche frage zum lieferumfang der insmoke luxury:
    in der bedienungsanleitung steht unter “lieferumfang”, dass 5 plastikstöpsel enthalten sind. zusätzlich habe ich auch gerade noch einen fünferpack leere depots mitbestellt.
    müsste ich somit nicht auch total 10 plastikstöpsel erhalten haben?

    freundliche grüsse
    peter

    • admin says:

      Hallo Peter

      Die Plastikstöpsel sind in den leeren 5-er Kapseln enthalten. Im Set nicht, da sind die Kapseln ja bereits gefüllt und mit Alufolie zugeschweisst.

      Gruss inSmoke

      • peter says:

        hallo admin

        danke für deine antwort.
        dann stimmen allerdings wie schon gesagt die angaben zum inhalt des sets in der bedienungsanleitung nicht.

        aber könnte man die stöpsel auch separat beziehen?

        gruss peter

        • admin says:

          Hallo Peter
          Ja, das ist offenbar unglücklicherweise nicht klar geschrieben. Die Stöpsel beziehen sich auf die leeren Kapseln. Die befüllten Kapseln lassen sich nur schwer mit Liquid befüllen, da sich die Alufolie nicht gut entfernen lässt.

          Ich habe Dir noch ein Mail geschrieben, dass du die Stöpsel noch erhaltest.

          Gruss inSmoke

  7. giusi says:

    hi admin

    habe heute die insmoke luxury gekauft. nach ca. 50 mal ziehen bildet sich immer noch ungenügend rauch (sehr sehr sehr wenig rauch). auch “pfeiffts” oder “zischts” beim ziehen.

    hast du einen tip für mich bezüglich rauchbildung und pfeiff/zisch-geräusch?

    danke
    giusi

    • admin says:

      Hallo Giusi
      Hast du die mitgelieferten Kapseln verwendet oder mit Liquid aufgefüllt? Normalerweise passiert das nur bei den ersten paar Zügen, bis der Verdampfer das Liquid angezogen hat.

      Gruss inSmoke

      • Giusi says:

        Hi Admin

        Di E-Smoke funktioniert jetzt wunderbar. Es hat jedoch fast eine ganze Kartusche gebraucht bis sich der Rauch wie gewünscht entwickelt hat – halb so schlimm, denn jetzt ist es ein Vergnügen..wär hätte es gedacht, dass die E-Zigarette so spass macht! :o)

        Kleiner Vorschlag für die weitere Forschung & Entwicklung: Es wäre toll wenn der Rauch sich “schwerer” und “dichter” im Gaumen anfühlen würde, und das bei geringerer “zugkraft”…das wäre dann für mich der perfekte Zigarettenersatz!! :o)

        Weiter so und gruss
        Giusi

        • admin says:

          Hallo Giusi

          Freut mich, dass du mit inSmoke zufrieden bist. Das es eine Zeit geht, bis sich der Rauch optimal entwickelt ist normal. Es geht einfach ne gewisse Zeit, bis sich der Verdampfer mit Liquid vollgefüllt hat. Man könnte auch das Depot aufsetzen und die Zitarette vertikal aufstellen und ca. 30 Minuten stehen lassen. Oder eben ein paar mal daran ziehen. Die Vorschläge zur Verbersserung nehme ich gerne auf.

          Gruss inSmoke

  8. Roxy says:

    Guten Morgen
    Ich würde sehr gerne eure e-zigarette bestellen, bin aber tatsächlich mit der website überfordert.. Kann ich düberhaupt direkt bei euch bestellen, oder muss ich dies über die Vertriebstellen machen?

    Liebe Grüsse

  9. Jay says:

    Hallo Admin

    Habe mir vor ein paar Tagen die inSmoke Luxury zugelegt. Ich bin bis jetzt super zufrieden, habe (mit Hilfe von Nikotin-Fluid) bis jetzt keinen einzigen Pyro mehr geraucht =)

    Allerdings fehlt mir der “Flash” noch etwas. Also dieses Gefühl des leichten Drucks beim inhalieren im Gaumen bzw in der Lunge. Mache ich da etwas falsch? Oder ist es bei der Luxury normal, dass dieser Flash vergleichsweise gering bis gar nicht auftritt?

    Ich verwende 2/3 “Cola-Frosch” gemischt mit 1/3 Nikotin-Fluid (0,8mg) “Tabak”-Geschmack.

    Grüsse

    • Jay says:

      Ausserdem habe ich festgestellt, dass sich (zumindest bei verwendung der bereits abgefüllten Kapseln (wenn leer, nachgefüllt mit 4 Tropfen Liquid)) die Kapseln extrem schnell leeren (nach ca. 40-50 Zügen).

      • admin says:

        Hallo Jeremy
        Die Anzahl Inhalationen ist stark von Deinem Rauchverhalten abhängig. In unseren Test sind wir bei Durchschnittlichem Ziehen von 2 – 3 Sekunden auf ca. 100 Inhalationen gekommen. Grundsätzlich halten unsere Kapseln sehr lange, da das InSmoke- Liquid sehr sparsam verdampft wird.

        Grüsse InSmoke

    • admin says:

      Hallo Jeremy
      Der “Flash” entsteht durch das Nikotin. Wenn Du die Dosis erhöhst, entfaltet sich dieser auch ensprechend. Leider können wir momentan keine Nikotin- Fluids anbieten.

      Grüsse InSmoke

  10. Simon says:

    Hallo 🙂

    Ich werde mir in Kürze die inSmoke Luxury kaufen, um meiner Gesundheit nicht noch mehr zu schaden. Allerdings habe ich noch Fragen:

    1. Baut sich der Akku der E-Zigi von selbst ab (z.B. wie der eines Handys) oder verliert er nur an Saft wenn gedampft wird?

    2. Ich rauche viel. (viel zu viel) c.a. eine Packung am Tag und auch oft unterwegs, wäre die Insmoke Force geeigneter für mich?

    3. Wie lange hält ein Aroma Depot? ( In Zigarettenschachteln umgerechnet? :-))

    4. Aus was genau bestehen die Liquids, und welche Schadstoffe enthalten sie?

    5. Kann ich eine E Zigi auch im Zug dampfen?

    So dass wäre dann alles 🙂 hoffe ich frage nicht zu viel 😀 ich freue mich auf eure antwort

    • admin says:

      Hallo Simon

      1. Der Akku verliert nur Saft, wenn gedampft wird.
      2. Es sind beie Produkte geeeignet. Bei einem Konsum von 20 Zigaretten kommst du mit der Luxury gut über die Runden.
      3. Ein Aromadept hält ca. 100 Züge. Wir rechnen das in ca. 10 Zigaretten um.
      4. Die Inhaltsstoffe sind auf den Produkten ausgewiesen und beinhalten keine Schadstoffe. Die Produkte sind als Lebensmittel klassifiziert.
      5. Dampfen im Zug in grundsätzlich erlaubt, sofern es nicht vom Kanton oder SBB verboten wird. Man wird aber sicher Reaktionen von Passagieren bekommen 😉

      Gruss InSmoke

  11. Aisha & Vanessa says:

    Hallo Admin

    Wir sind Schülerinnen an der Kantonsschule Hottingen in Zürich. Wir sind zurzeit in der Abschlussklasse und schreiben an unserer Abschlussarbeit. Als Thema haben „Ist die elektronische Zigarette eine Alternative zur herkömmlichen Zigarette“ gewählt.

    Wir wären Ihnen sehr verbunden, wenn Sie uns die folgenden Fragen beantworten können.
    – Wird darauf geachtet die InSmoke Luxury/ Force ökologisch herzustellen?
    – Wie viel Strom verbraucht die Akkuladung der elektronischen Zigarette?
    -Wie lange hält der Akku?
    -Wie wird die elektronische Zigarette entsorgt?
    -Wie lange ist die Lebenszeit der InSmoke Luxury/ Force?
    -Welche Stoffe enthalten die Aromaliquids?
    – Welche Schadstoffe enthält die elektronische Zigarette?
    -Ist die Herstellung der der elektronischen Zigarette ökologischer als die der herkömmlichen Zigarette?

    Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation.

    Freundliche Grüsse
    Aisha und Vanessa

    • admin says:

      Hallo Vanessa

      Finde ich super toll, dass Ihr euch mit E-Zigaretten beschäftigt. Zu deinen Fragen:

      1. Alle elektronische Zigaretten werden in China hergestellt. .Unsere Produkte erfüllen die RoHs und CE- Standards.
      2. Die Ausgangsleistung einer Batterie bei der InSmoke Luxury beträgt ca. 3.3-4.2 Volt.
      3. Die Leistung des Akkus ist stark vom Gebrauch abhängig. Je nach Sauf-Dauer hält der Akku 100 – 200 Züge.
      4. Die InSmoke Produkte enhalten Lithium-Ionen- Akkus, welche bei den Sammelstellen deponiert werden können.
      5. Die Lebenszeit kann so nicht beantwortet werden. Ein Akku kann man ca. 300 mal wieder aufladen und bei sachgemässer Benutztung hält ein Verdampfer ca. 10000 Inhalationen.
      6. Propylenglycol, Glycerin, Ethanol und Aroma – Alles gesundheitlich unbedenkliche Stoffe. Kein Nikotin!
      7. Bei InSmoke sind keine Schadstoffe enthalten, da kein Nikotin drin ist.
      8. Ökologischer nicht unbedingt, da bei der Pflanzenzucht ja Sauerstoff produziert wird. Jedoch ist die elektronische Zigarette ethisch wesentlich besser vertretbar, da die Gärtner nicht mit dem Nervengift Nikotin verseucht werden.

      Ich würde mich übrigens freuen, wenn Ihr uns eure Arbeit nach Fertigstellung zusenden könntet.

      Gruss InSmoke

  12. ahoi says:

    Wird InSmoke auch in Deutschland vertrieben?

    • admin says:

      Guten Tag

      Wir sind bemüht, InSmoke bald auch in Europa anbieten zu können. Termine können wir leider noch keine machen.

      Grüsse InSmoke

  13. saery says:

    Hallo insmoke team

    Ich habe mir heute die Luxury geholt, und finde die e-zigi toll.
    Ich habe die 5 vorgefüllten Depots mal versucht, doch meistens kommt die Flüssigkeit raus beim ziehen(vieleicht ziehe ich zu lange den wen ich lange ziehe blinkt das LEDlicht mehrmals auf). Was relativ unappetitlich ist. Und das Liquid schmeckt garnicht nach Tabak. Ist was defekt oder habe ich was falsch gemacht?
    Ansonsten top Produkt.

    Mfg Saery

    • admin says:

      Hallo Säry

      Also entweder ist der Akku nicht geladen oder defekt. Flüssigkeit bekommt man bei den vorgefüllten Depots nicht in den Mund. Dampft es denn überhaupt?

      Mehrmaliges blinken bedeutet, dass der Akku leer ist.

      Grüsse InSmoke

  14. saery says:

    Hallo Insmoke Team

    Danke für die schnelle Antwort!

    Also ich habe den Akku voll geladen, aber wenn ich lange ziehe blinkt das LED Licht immernoch und es fängt an im Hals zu kratzen. Aber Rauch kommt genug raus. :). Doch die Flüssigkeit kommt meisten raus obwohl ich die vorgefüllten Depots verwende.. und das Liquid hat nicht wirklich einen Tabakgeschmack.

    Grüss Saery

    • admin says:

      Wenn es blinkt, dann ist der Akku leer. Möglicherweise ist dieser auch defekt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler. Ein Austreten der Flüssigkeit ist eigentlich ausgeschlossen.

      Gruss InSmoke

  15. saery says:

    Hallo,

    Es mag für Sie ausgeschlossen sein aber bei mir ist dies der Fall. Beim ziehen kommt meistens Liquid mit und das obwohl ich die 5 vorgefüllten Depots verwende. Wie schon erwähnt…
    Ich finde es schade das 1/3 des gefüllten Depots als Liquid in meinem Mund landet…

    • admin says:

      Bitte schauen Sie das Problem mit Ihrem Händler an. Ich gehe davon aus, dass hie ein Defekt vorliegt. Entweder mit dem Verdampfer oder mit der Batterie.

  16. circles says:

    Hallo

    Ich habe mir gestern die insmoke luxury bestellt und hoffe das ich sie morgen kriege 🙂

    Habe eine frage bezüglich das Fluid.
    Habe ich das richtig verstanden das eure fluids KEINE Nikotin enthalten?
    Also raucht man da absolut keinerlei schadstoffe?
    Das ist zu 100% nur aroma?

    Danke viel mal für deine antwort 😉

    • admin says:

      Hi Circles

      Ja richtig, es ist kein Nikotin drin. Die Inhaltsstoffe sind auf der Kapsel- Packung deklariert und sind als Lebensmittel zugelassen. Da musst du Dir keine Sorgen machen.

      InSmoke

      • circles says:

        Hallo admin,

        vielen dank für die antwort.

        Heute morgen habe ich endlich meine e-zigaretten bekommen 🙂
        es war schon komisch, aber macht richtig spass 😉

        ein kleiner problem habe ich aber trotzdem noch.

        Meine Akus werden in der box nicht aufgeladen, obwohl die batterie in der box voll ist, lassen sich die zigaretten akus nicht aufladen. Ich geh wie vorgeschrieben vor, bleibe 3-4 sekunden auf den knopf aber die zigarette blinkt nicht rot, nur das lämpchen auf der box blinkt.

        was soll ich da machen?

        lg circles

        • admin says:

          Hi Circles

          Die Batterie blinkt nur 5 mal kurz auf. Ich gehe davon aus, dass du das nicht gesehen hast und die Batterie am laden ist. Ansonsten nochmals ca. 5 Sekunden auf den Knopf drücken und das LED der Batterie beobachten.

          Gruss InSmoke

          • circles says:

            hallo admin

            ich probiere es schon den ganzen tag aus, aber kein blinken an der batterie. auch nach über einer stunde funktioniert nichts 🙁
            Die Batterie wird einfach nicht geladen.

          • admin says:

            Hiho

            Hmm, viel falsch machen kann man eigentlich nicht. Wenn du so vorgegangen bist wie hier:
            http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=vhXeZ2GK9LQ
            Und es trotzdem nicht funktioniert, dann wird wohl deine Ladebox defekt sein. Informier deinem Händler und retourniere das Set zwecks Garantieaustausch.

            Gruss InSmoke

  17. Christian says:

    Hallo,
    ich habe heute die inSmoke force gekauft. Eine e zigarette funktioniert einwandfrei, die 2. da blinkt nur der akku wenn ich die taste betätige. Wie bekomme ich diese zum dampfen? Habe diesen Akku auch schon geladen.
    Grüsse
    Christian

    • admin says:

      Hallo Christian

      Das tut uns aber leider. Ich gehe davon aus, dass der Akku defekt ist. Bitte sende diesen deinem Händler zurück, er wird sicher umgetauscht. Bitte informiere aber den Händler vorgängig.

      Grüsse InSmoke

  18. Dominic says:

    Hallo,
    Ich bin sehr interessiert an der InSmoke. In einem Forum, wo Ihr Produkt auch getestet wurde, wurde die Akkuleistung kritisiert und es wurde von Ihrer Seite angekündigt, dass die Akkus verbessert werden. Ist das in Zwischenzeit geschehen? Ich habe vor ca. 2 Jahren ein No-Name-Produkt aus China gekauft (in der Schweiz vertrieben) und bereits nach einigen Tagen verleidete mir das e-Rauchen, da der Akku nur für wenige Stunden reichte.
    Vielen Dank
    Dominic

    • admin says:

      Hallo Dominic

      Die Akkus halten ca. 100 Züge. Im Set sind zwei Akkus dabei. Somit hat man eine Gesamtleistung von 200 Zügen, was ca. 20 Zigaretten entspricht. Mit der portaben Ladestation kann man den leeren Akku portabel wieder aufladen. Somit kommt ein Raucher, welcher bis 40 Zigaretten pro Tag raucht gut durch den Tag. Ansonsten haben wir noch die InSmoke Force, welche augrund der Dimensionen deutlich mehr Leistung hat.

      Grüsse InSmoke

      • Dominic says:

        Hallo admin
        Danke für die schnelle Antwort. Mich würde einfach noch die Angabe in mAh interessieren, denn die Angabe, für wie viele Züge der Akku reicht ist ja je nach Nutzung individuell.
        Vielen Dank!

  19. Robert says:

    Hallo Admin,

    mein Schwager hat großes interesse an der InSmoke Luxury jedoch gefällt ihm nicht das prinzip des nachfüllens. Ist die InSmoke Luxury kompatipel mit den Kapseln der SuperSmoker? Dann wäre die Kaufentscheidung nämlich schon gefällt ^^

    • admin says:

      Hi Robert

      Nein, die Depots von SuperSmoker sind nicht kompatibel. Dein Schwager kann jedoch gefüllte Kapseln mit Virginia- Geschmack kaufen, dann muss er diese nicht selber füllen.

      Grüsse InSmoke

      • turntablelio says:

        Sind das diese, die ch CHF 9.90 kosten und 5 Depos enthalten?
        Wenn ja, wieviele normale Zigaretten (in etwa) ersetzen diese 5 Depos?
        und ist es geplant, das weitere Geschmacksrichtugen auf den Markt kommen? Denn ich muss sagen, es ist für mich alles andere als Luxury wenn ich da immer wieder selber nachfüllen muss… daher wären Depos schon eher wünschenswert.
        Oder was hat das Nachfüllen für einen Vorteil?

        Danke
        turntablelio

        • admin says:

          Ja, das ist korrekt, dass 5 gefüllte Depots CHF 9.90 kosten. Die ersetzten ca. 50 Zigaretten. Der Vorteil vom auffüllen ist der kostenaspekt. Mit 10 ml Liquid kann man ca. 70 Kapseln auffüllen. Wir planen auch weitere Flavours in den gefüllten Kapseln anzubieten.

          Gruss InSmoke

  20. Jasmine says:

    Also das klingt hier alles super. Nur eine Frage habe ich noch.

    Im Video für die Insmoke Force gibt es einen Druckknopf, gilt das gleiche bei der Insmoke Luxury ebenfalls, oder ist diese automatisch?

    Vielen Dank
    Jasmine

  21. Roli says:

    Ich rauche jetzt seit Freitag Abend die Luxury und habe doch einige Probleme damit.

    1. Oft passiert es, dass der erste Zug stark raucht, danach aber schnell der Rauch abnimmt. Dies, obwohl ich noch nicht 100x gezogen habe (ca. 2-3 Sekunden pro Zug) und auch der Akku noch nicht blinkt. Dies passiert auch bei den vorgefüllten Depots.

    2. Ich komme schätzungsweise auf gut 50x ziehen. Ich bin jedoch nicht der Meinung, dass ich mehr als 2-3 Sekunden an der Zigarette ziehe.

    3. Bei den eigenen abgefüllten Depots ist die Rauchentwicklung sehr dürftig. Ich habe sogar schon 4 Tropfen in das Depot und 2 auf den Verdampfer gesetzt. Dabei ist dann die ersten 5 Zürge die Rauchentwicklung OK, danach nimmt das wieder schnell ab.

    4. Ist es normal, dass die E-Zigarette im Bereich Verbindung Akku/Depot (Verdampfer) ziemlich heiss werden? Siehe 1. -> Je heisser, desto weniger Dampf.

    Gruss Roli

    • admin says:

      Hallo Roli

      War dieses Verhalten von Anfang an so? Bei 2 – 3 Sekunden hält ein Depot für ca. 100 Inhalationen. Die Rauchentwicklung nimmt gegen Ende des Depots immer ab.

      Die Rauchentwicklung sollte nicht dürftig sein, denn unser Produkt zeichnet sich gerade mit einer sehr guten Dampfentwicklung aus. Hat evtl. der Verdampfer einen kleinen Riss? Der Verdampfer wird heiss, wenn keine Dampfpausen eingelegt werden. Das ist bei Neu- Dampfern ab und zu der Fall, dass Sie ein Depot innert 15 Minuten leerrauchen. Bitte gönne den Bauteilen etwas Abklingzeit. Eine Dauerbelastung verringert die Lebensdauer des Verdampfers. Falls dich das nicht zufridenstellt, kann ich die InSmoke Force empfehlen, welche das High End- Produkt der E-Zigaretten ist. Mehr Dampf, mehr Akku, aber sieht halt nicht wie ne Zigarette aus: http://www.insmoke.ch/2011/04/27/insmoke-force/

      Gruss InSmoke

      • Roli says:

        Ja, es war von Anfang an so. Ich habe die 5 beigelegten Kapseln (bzw. 3 davon) verwendet sowie 5 leere gekauft um diese mit Liquids zu füllen (Orange / Cola Frosch). Es ist eigentlich immer so, wobei die fertig erstellten etwas länger halten.

        Ebenfalls rauche ich eigentlich wie bei Zigaretten. Ich mache teilweise längere Pausen, teilweise ziehe ich innerhalb von 10-20 Sekunden halt zwei Mal dran.

        Auch setze ich nach ca. 2-3 Minuten (ca. 10 Mal inhaliert) die Zigarette wieder ab bzw. zurück, um dann 15 – 30 Minuten später wieder zu rauchen.

        Im übrigen sehe ich keinen Riss am Verdampfer.

        Die Force möchte ich nicht, da ich eigentlich Shisha-Raucher bin und nur vom zwischenzeitlich starken Zigarettenrauchen loskommen möchte. Das funktioniert bis anhin, wobei eher der Wille das Ganze unterstützt als die Luxury, da nach spätestens 3 Mal inhalieren (innerhalb von 45 Sekunden) die Menge an Dampf verpufft ist und das “Völle Gefühl” im Rachen schon wieder vorbei ist. Mir ist natürlich bewusst, dass es nur eine Unterstützung ist, da ja kein Nikotin darin ist.

        Gruss Roli

  22. Mathias says:

    Guten Tag,
    ich habe vor einigen Tagen die Luxury erworben und war zu Beginn eigentlich sehr begeistert vom Produkt. Nach einiger Zeit (vielleicht 3/4 Mal gebraucht) musste ich fesstellen, dass das Depot nicht dicht zu sein scheint. Bei jedem Zug lief einer kleiner Teil des Liquids aus (sowohl im Päckchen wie auch am Ende des Filters), welches im Mund nicht gerade ein grossartiges Geschmackserlebnis darstellt… 🙂 Beim Wechseln des Depots habe ich dann festgestellt, das der Zerstäuber sich nicht mehr ordnungsgemäss vom Depot lösen liess (hatte einen kleinen Riss). Die Depots habe ich nicht selbst aufgefüllt. Es handelt sich um die vorabgefüllten Behälter im Set. Gibt es für Produktionsfehler eine Garantie? Wie kann ich allenfalls einen neunen Zerstäuber bestellen?
    Freundliche Grüsse

    • admin says:

      Guten Tag herr Schröder

      Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Händler auf. Dieser wird Ihnen den Verdampfer ersetzten. Wenn zu extrem am Depot gezogen wird, kann Liquid in den Mund gelangen. Ziehen Sie ganz normal, ohne Druck, ca. 5 Sekunden.

      Grüsse InSmoke

  23. Mathias says:

    Vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung! 🙂
    Beziehen Sie sich mit “Ihrem Händler” auf eine Betriebsstelle (auf Ihrer Homepage aufgeführt) in meiner Nähe?

    Freundliche Grüsse

  24. Daniel says:

    Hallo admin

    Folgenden Text habe ich beim googlen nach Gesundheitsrisiken der E-Zigis gefunden:

    Die Deutsche Lungenstiftung in Hannover hat herausgefunden, dass in der Hälfte der von ihr analysierten elektrischen Zigaretten-Patronen krebserregende Giftstoffe enthalten waren. Ein Problem dabei: Die meist in China hergestellten E-Zigaretten unterlägen keiner Gesundheitskontrolle.

    Quelle: http://www.faz.net/artikel/C31034/elektrische-zigaretten-dampfen-fuer-die-umwelt-30083267.html

    Kann bitte jemand dazu stellung nehmen? Oder sieht es bei diesem Produkt etwa anders aus?

    Vielen Dank im Voraus.

    Mit freundlichen Grüssen
    Daniel

    • admin says:

      Guten Tag

      unsere Liquids und Depots sind nicht aus China. Sie werden nach ISO- Norm in Europa abgefüllt und sind in der Schweiz als Lebensmittel zugelassen.

      Grüsse InSmoke

  25. Roli says:

    Ich habe jetzt versucht, die Vorschläge bzgl. Dauer zwischen den Inhalationen zu beachten. Leider bringt es nichts.

    Wenn ich einen Zug aus der Luxury nehme, nachdem ich diese länger nicht mehr gebraucht habe, ist der Dampf sehr gut. Dann warte ich ca. 15 Sekunden und ziehe wieder daran. Nun ist der Dampf schon bedeutend weniger stark. Und wieder warte ich 15 Sekunden und schon wieder ist der Dampf weniger. Dabei wird die Zigarette immer wärmer.

    Es kann doch nicht sein, dass ich nach jedem Zug 1 Minute warten muss, bevor ich wieder daran ziehen kann. Was mache ich falsch.

    Gruss Roli

    • admin says:

      Bitte kontaktieren Sie Ihren Verkäufer um den Verdampfer zu ersetzten. Der ist aus unserer Sicht defekt.

      Grüsse InSmoke

      • Roli says:

        Zur Info: Verdampfer ersetzt, und es funktioniert.

        PS: Habe gleichzeitig aber noch die Force gekauft. Fazit: Luxury für “öffentliche” Auftritte, damit es nicht komisch rüberkommt. Force für den Rest.

        Gruss Roli

  26. hannah says:

    Hallo admin. Irgendwie verstehe ich es nicht. Zigarette ohne Nikotin, darum rauchen wir doch, weil wir den Nikotin-kick wollen und nicht volle Mund Pfirsich. Was wir Raucher befürchten sind die andere tausende schädliche Stoffe in der Zigarette, und nicht Nikotin. In Deutschland kann man die selbe e-Zigarette bestellen und mit Nikotin. Aber es ist mühsam im Ausland zu bestellen. Ich habe selber schon eine e-Ziggi aus der Czechei, mit Nikotin, gekauft in der Tabakei. Es gefählt mir aber diese Luxury-modell. Kann man wirlich niergendwo Nikotin-Liquid in der Schweiz kaufen?

  27. Steve says:

    Vorab mal ein riesiges Lob an das ganze Konzept hier. – Eine Idee, die Genuss und Loslösung von ungesunder Sucht zusammen bringt.. – Einfach genial.

    Dann ein zweites grosses Lob an die Verkaufsstelle. – Vision of Hemp in Basel. – Unglaublich gut informiert und kompetent obwohl ich beim Eintreten dachte, ich komme mit nur mit einer Kanabis-Vergiftung aus dem Laden raus. *lach* – Aber echt, der Berater wusste auf alles die passende Antwort und liess mich alle Möglichkeiten aufgedehnt probieren. (ich meine jetzt die E-Zigaretten) –

    Ich benutze sie jetzt mal genau drei Tage und kann sagen, dass ich von normal 40 normalen Zigi auf 5 unten bin. Wer erwartet, dass alle Efekte genau gleich sind wie bei einer normalen Zigi der wünscht sich vermutlich etwas, was einfach nicht möglich ist aber ich muss sagen, es ich 10x mehr, als ich mir erhofft und erwartet habe. Das Produkt ist wirklich durch und durch durchdacht.

    Meine einzigste Frage ist:

    Lade ich die Zigi in der Box nur, wenn ich die Box nicht am Netz angeschlossen habe und 5 Sek auf den Knopf drücke? – Was passiert, wenn ich die Box am Stromnetz angeschlossen habe, eine Zigi in der Aufladestation habe und dann 5 Sek. auf den Knopf drücke? – Lade ich dann einfach den Aku der Box oder lade ich den Aku der Zigi oder lade ich alles?

    Danke für Rückinfo

    Gruss
    Steve

    • admin says:

      Hallo Steve

      Danke für dein Feedback. Das freut uns sehr. Die Ladebox und die Zigi werden beide geladen, sofern die Ladung durch die 5 Sek begonnen wurde und der Mini- USB- Slot mit Strom versorgt ist.

      Gruss InSmoke

  28. Sandro Grob says:

    guten Tag

    Möchte mir den In Smoke Luxury kaufen meine frage ist kann ich da mir super smoker zero Tabak kapseln kaufen und verwenden? Möchte nur E-Zigaretten rauchen ohne Nikotin können sie mir helfen ?

    • admin says:

      Guten Tag

      InSmoke und SuperSmoker ist nicht kompatibel. Wir empfehlen die InSmoke Luxury oder InSmoke Slim für Ihre Zwecke. Es ist kein Nikotin enthalten.

      Grüsse InSmoke

  29. Jere says:

    Hallo admin
    Ich habe seit heute die Insmoke luxury und habe sie auch schon gut in Gebrauch genommen ^^
    Jedenfalls habe ich 2 Dinge, dich mich stören/wunder nehmen.
    1. Auch mit den vorgefüllten Depots tritt manchmal Liquid aus, kann es sein, dass ich zu fest/zu lange ziehe?
    2. Ich habe gelesen, dass ein leeres Depot daran erkennt wird, das der Rauch nachlässt und es beginnt zu kratzen. Bei mir habe ich nach dem System bereits 2 Kapseln verbraucht, was mich wundert, denn so viel ziehe ich nicht daran.
    3. Wie erkenne ich, dass mein Akku(weiss) aufgeladen ist? hört es auf, Energie vom portablen Gerät zu übertragen, wenn sie voll ist?

    hoffe, sie können mir damit helfen.

    Gruss

    • admin says:

      Hi Jere

      1. Ja, wenn zu deftig daran gezogen wird kann das passieren. Dieses Problem tritt normalerweise nur bei selber befüllten Depots auf.
      2. Mit einer Kartusche kann man ca. 100 mal inhalieren. Wieviele Inhalationen waren es denn etwa?
      3. ja genau. Die Ladung dauert ca. 90 Minuten

      Gruss InSmoke

      • Jere says:

        Bei der einen Kartusche habe ich etwa 100 genommen, das kann ich verstehen, bei der 2. und jetzt auch 3. habe ich nicht mehr als 60-70 genommen, meiner Einschätzung nach(normale Züge von 3 sek Dauer etwa)

        Und mit zu heftig, meinen sie damit, zu lange, oder zu fest?

        Gruss Jere

        • admin says:

          Ja genau. ich meine zu fest. Die Anzahl Züge pro Depot ist halt eine sehr schwierige Angabe. 100 Züge sind das Optimum.

          Grüsse InSmoke

          • Jere says:

            Ok danke, ich denke sie sind so schnell durch, weil nun mal liquid austritt. Habe aber gemerkt, dass ich recht fest ziehe, dass wird wohl der Grund sein, geht jetzt besser und macht Spass 🙂

            Grüsse Jere

  30. Glooriga says:

    Ich hab am Mittwoch die INSMOKE LUXURY gekauft – ich wollte heute die Kartusche wechseln und als ich den Zerstäuber rausgenommen hatte aus der alten hingen plötzlich so rötliche Fäden runter und man konnte die kartusche nicht mehr verbinden mit dem oberen Teil… es geht nicht mehr – defekt?! Was jetzt? Liquid läuft jetzt auch aus…, das läuft aber schon seit Tag 1 aus.

    • admin says:

      Hallo Glooriga

      Es tut uns leid, dass du einen defekten Verdampfer erhalten hast. Bitte lass diesen von deinem Händler kostenlos austauschen.

      Grüsse InSmoke

  31. Neudampfer says:

    Hallo Admin

    Habe heute mein In Smoke bekommen und bin begeistert. Hoffe das ich damit meinen Pyro-Zigi verbrauch um einiges verringern bis abstellen kann…
    Meine Frage: Gibts Irgendwo auch abgefüllte InSmoke Luxury Liquid-Depot mit einem anderen Geschmack als Tabak zu kaufen? Wenn Nein, ist dies geplant?

    Danke & Gruss

  32. patrick says:

    Hallo.
    Interessieren uns für luxury. Finden aber keine informationen wo wir sie in deutschland kaufen können. Aber auch die folgekosten. Was kostet ein akku, verdampfer und die depots wenn man sie nachkaufen muss und wo kriegt man sie her?

  33. Manuel says:

    Hallo also ich bin erst 14 Jahre alt und wollte fragen ob ich das kaufen kann also erlaubt ist ? Weil ich habbe gehört das die E-Zigarette Nichtschlädlich ist Und kein Nicotin drin Hatt.

    Liebe Grüsse Aus St.Gallen.

    • admin says:

      Hi Manuel

      Wir verkaufen die Produkte erst ab 18 Jahren. Wenn du ein Produkt von uns willst, dann rede mit deinen Eltern und überzeuge diese davon, dass Sie Dir eine kaufen sollen.

      Gruss InSmoke

  34. Fisnik says:

    Hallo leute ich würde gerne wissen wo ich die e Zigarrette bestellen kann?

  35. LIFA says:

    Ich wollte fragen, wo denn auf Ihrer Website Infos über die InSmoke Nano zu finden sind, welche ich bei Online-Vertrieben im Angebot finde… Heisst die hier einfach anders?
    Danke für ein Feedback
    Gruess
    LIFA

    • admin says:

      Hallo LIFA

      Nein, die Nano ist ausverkauft und wird nicht neu aufgelegt. Einzelne Händler führen Sie noch.

      Grüsse InSmoke

  36. admin says:

    Hallo Lucy

    Verkaufsstellen von InSmoke für Deutschland findest du auf http://www.insmoke.de

    Garantie ist 3 Monate.

    Grüsse InSmoke

  37. Peter Voegtli says:

    Ich bin ein schwerer Raucher. Seit 50 Jahren. Habe nie daran gedacht aufzuhören. Aber etwas zu verbessern. Ich habe verschiedene elektronische Zigaretten probiert. Ich war nie zufrieden. Vor ein Paar Monaten habe ich eine gekauft die nicht schlecht war. Aber ich musste ziehen bis es mir trümmlig war. Dann bin ich auf In-Smoke gestossen und habe die One-Way bestellt. Als ich sie bekam war ich sofort begeistert. Das dampft ja irrsinnig. So habe ich die Luxury bestellt. Und erhalten. Seit einer Woche bin ich begeistert. Seit einer Woche (normalerweise 2 Pakete pro Tag) habe ich EIN Packet “richtiger” Zigis geraucht. Dass bei Luxury von Zeit zu Zeit Flüssigkeit rauskommt stört mich nicht. Und ich werde nur fertige Kapseln kaufen und nicht mit nachfüllen stressen. Ich bin wirk happy. Und ich finde das System mit der “Zigarretten-Schachtel” und den Batterien sehr ausgeklügelt.

    Lieber Gruss

    Peter (68 Jahre alt)

  38. S.Koeser says:

    Hallo,

    bin inzwischen begeistert von Eurem Produkt.

    Allerdings bin ich etwas vom Akku enttäuscht der leider nicht sehr ausdauernd ist.

    Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Stärkeren Akku der auf meinem Esmoke passt.

    Habe bei Euch den Shop nicht genau finden können, bzw die leistung von 1000mAh AKKU die nicht zu finden waren, wäre für ein Tipp dankbar 😉

    • admin says:

      Hallo S. Koeser

      Die Luxury hat 90 mAhm die Slim hat 220 mAh, die Force hat 900 mAh. Für Vieldampfer empfehlen wir die InSmoke Force.

      Gruss InSmoke

  39. Jan says:

    Habe eine e zigarrette wenn ich drauf drücke blinkt diese ca 10 mal ich dachte sie sei leer habe sich angeschlossen aber sie lädt nicht ? kannst dumir weiterhelfen ??

  40. Pia says:

    guten abend,
    kan ich mit der e-zigarette aufhören zu rauchen?
    wäre cht wichtih für mich.
    wenn ja,was würden sie mir entpfehlen?
    freundliche grüsse
    pia

    • admin says:

      Hallo Pia

      Wenn Du wirklich aufhören willst, dann ist InSmoke mit Sicherheit ein guter Begleiter durch die schwierige Zeit. Wir empfehlen Die Slim oder Force mit einem Remizer.

      Gruss InSmoke

  41. Mausi85 says:

    Hallo InSmoke

    Würde gerne eine EZigi kaufen und bin auf eure Homepage gestossen.
    Bin nicht so begeistert, dass man eure EZigis mit Liquid auffüllen muss. Ich möchte direkt eine Kapsel auf die Zigi tun uns loslegen (rauchen).
    Sehe ich es richtig, dass die Luxury diese Möglichkeit bittet (diese sogenannten Refills?)?
    Oder gehen diese REfills auch auf Force und Slim?

    Was würden sie mir empfehlen?
    Ich rauche ca 2-5 Pyro am Tag. Möchte nun auf die “gesündere” Variante umsteigen.
    Die Luxury und Slim gefällt mir vom äusseren am besten. Aber eben,gehen diese Refills auch auf die Slim?

    Vielen Dank für die Antwort.

    glg

    • admin says:

      Hallo Tanja

      In diesem Fall empfehle ich die Luxury. Da haben wir 4 verschiedene Geschmachksrichtungen der Refills, welche gefüllt und sofort einsatzbereit sind.

      Grüsse InSmoke

  42. Josu says:

    Hallo InSmoke

    Ist es eigentlich möglich die Luxury mit den Kapseln der Marke SuperSmoker vom Kkiosk zu dampfen oder mit den Kapseln die sie in der Apotheke Verkaufen ?
    Danke im voraus 😀
    mfg josu

  43. admin says:

    Hallo Daniel

    Gerne kannst du mir den Link zu diesem Video senden, wir haben dieses Video sicher nicht gemacht. Die Luxury ist ein Modell, welches Einsteiger oft bevorzugen, weil es authentisch aussieht. Die Dampfentwicklung kann nicht gleich sein, wie bei einer Force. Das Modell ist weder veraltet noch Schrott und wird von manch Kunden geschätzt.

    Gruss InSmoke

  44. Yvana says:

    Hallo InSmoke Team

    Mein Sohn hat die Luxury bereits, ich bekomme sie heute, weil die CleverSmoke von Mediashop 1.zu lang ist, 2.zu schlechtes Dampf macht, 3.nachfüllen daneben geht (Innenkapsel nicht rund ist) Die Luxury ist super, kein Vergleich zu CleverSmoke. Was ich jedoch vermisse, sind Cartomizer, und SoftCartomizer. Es gibt diese im Ausland zu bestellen, die von der Gewinde her und Durchmesser kompatibel sind, jedoch sind die Lieferkosten und Zollgebühren hoch. Es wäre super, wenn InSmoke auch leere Cartomizer für Luxury produzieren und verkaufen würde.

  45. Danger says:

    Hallo,

    Beinhalten die Refills Ethanol? Wenn ja ist Ethanol in allen Geschmackssorten, die Sie verteiebn inhalten?

    Danke für die Antwort!

  46. Jürge says:

    hallo liebes Team

    Habe mir gestern eine E-Zigi geholt (Luxury Pack). Nach dem aufsetzen eines neuen Filters und blinkt die Zigarette nur noch und es kommt kein dampf raus. Was kann ich dagegen machen?

    Gruess

    • admin says:

      Hallo Jürge

      Bitte lade deine Batterien gemäss Anleitung. Wenn es blinkt ist der Akku leer.

      Gruss InSmoke

  47. Dino Kessler says:

    Hallo,

    ich habe schon seit Monaten die Luxury-E-Cigarette doch seit einiger Zeit wird kein Dampf mehr produziert.

    Die Zigarette ist aufgeladen und das Liquid ist neu.

    Ist der Verdamper kaputt? Was soll ich tun?

    • admin says:

      Hallo Dino und sorry für die späte Antwort. Möglicherweise ist wirklich dein Verdampfer defekt. Sofern das Produkt im Garantierahmen ist, wird Dir dein Händler den Verdampfer ersetzten.

      InSmoke

  48. Patrick says:

    Hallo InSmoke Team
    wie kann ich den Verdampfer der Luxury reinigen?
    Gruss PAT

    • admin says:

      Den Luxury- Verdampfer kann man gleich wie den Force- Verdampfer reinigen. Dazu haben wir ein Video erstellt.

      Gruss InSmoke

  49. Dario says:

    Hallo. Ich habe mir gerade die InSmoke Luxury gekauft und bin ziemlich zufrieden damit. Ich habe aber auf dieser Homepage gelesen, dass der Remizer der Boost quasi unlimitiert nachfüllbar ist. Kann ich mir von diesen Remizer (Link) den selben Effekt erhoffen? Wenn nein, kann ich mir einen Remizer der Boost kaufen und auf meine Luxury schrauben?
    Gruss Dario

    Link zum Remizer:
    http://www.wernersheadshop.ch/insmoke-dw-remizer-1-6-ml-stahl.html

    • admin says:

      Hi Dario

      Nein, bei der Luxury ist dies nicht der Fall. Der Remizer der Boost sollte schon auf einem Boost- Akku verwendet werden. Am besten kaufst du Dir eine Boost.

      Gruss InSmoke

  50. Antoine says:

    Hallo
    habe interesse an der Luxury V2…
    diese wird mit 5 remizern geliefert… kann man diese selber mit neuem Liquid auffüllen, oder muss man jedes mal neue remizern kaufen?
    danke und gruss

    • admin says:

      Hey Antoine!

      Wenn du die E-Zigarette mit Liquid auffüllen willst, empfehlen wir Dir eine Boost oder Reevo. Die Luxury- Remizer lassen sich zwar wieder befüllen. (mit Spritze), dies ist aber eher umständlich und nicht von uns empfohlen.

      Mit den Grösseren Modellen hast du defintiv ein besseren Dampferlebniss!

      Dampfergrüsse InSmoke

  51. Rafi says:

    Hallo, bin sehr interessiert an eurem Produkt. Auf Nikotin will ich jedoch lieber nicht verzichten, gibt es da eine möglichkeit? Z.B die Aufsätze im Ausland bestellen oder einen Refiller mit Nikotin? Was sind die Kriterien damit es kompatibel ist? Freundliche Grūsse Rafi

  52. Nina says:

    Guten Tag

    Meine Mutter hat die Luxury Version.
    Super praktisches Auflade-Etui etc.
    Für meinen Geschmack kommt aber etwas zu wenig Rauch.
    Zudem frage ich mich was genau der Unterschied ist zwischen den vorgefüllten Verdampfer und denen, die mit Liquids nachgefüllt werden?
    Ist es irgendwie möglich einen wiederauffüllbaren Verdampfer auf die Luxury zu schrauben und diesen mit Liquid zu befüllen?
    Ich kann mich nicht entscheiden welche E-Zigarette für mich geeignet wäre. Wie erkenne ich, welche Version für mich am geeignetsten wäre?

    • admin says:

      Hi Nina

      Die Geräte, wie z.B. das aktuelle Modell Reevo Mini-S sind auf Dauer wesentlich günstiger als “Kapsel-Modelle”. Zustätzlich kannst du die Revvo Mini-S auch mit Nikotin-Liquids befüllen.

      Du könntest theoretisch einen leeren Luxury- Remizer mit einer Spritze wieder befüllen. Wir empfehlen Dir oder deiner Mutter aber einen Wechsel auf die Reevo Mini-S.

      Gruss InSmoke

  53. Fred says:

    100.- zum Fenster rausgeschmissen.

    Ich weiss ja nicht wo ihr eure E-Zigaretten bestellt oder her habt. Aber von Qualität kann kaum die Rede sein.

    In meiner Ladestation steckte ein Teil der Zigarette in dem Slot der für’s aufladen gedacht wäre. Denn kriegt man da auch nicht mehr raus.
    Das ganze Set war also für die Tonne.

    Danke

    • admin says:

      Hi Fred

      Hast du es mal mit “Drehen” versucht? Ansonsten bitte retourniere uns dein Gerät mit Rückadresse an:

      Hemag Nova AG
      Retourenabteilung
      Wittenwilerstr. 31
      8355 Aadorf

      Gruss InSmoke

  54. Ste says:

    “die erste professionelle E- Zigarette” – wollen Sie uns auf den Arm nehmen? Was soll das den bedeuten??

    • admin says:

      Guten Tag

      Die InSmoke Luxury wurde im Jahr 2010 als erstes PCC- Modell auf den Markt gebracht. Damals war das die erste..

      Gruss InSmoke

  55. Pascal says:

    Hallo zusammen

    Gibt es einen Unterschied zwischen der insmoke pocket und der insmoke luxury? Ich meine jetzt nur die technischen Details: Akkuleistung, Geschmacksentfaltung, Dampfentwicklung usw…

    Gruss

    Pascal

    • admin says:

      Hi Pascal

      Die Pocket hat etwas mehr Akkuleistung. In Bezug auf Dampf und Geschmack sind sie sehr ähnlich.

      Gruss InSmoke

  56. Roman says:

    Hallo

    Hab die V2 bekommen. Leider hält die Batterie bei beiden Batterien nur etwa 5 Züge oder höchstens 10. Dann blinkt die rote Lampe vorne schon wieder auf und dann läuft gar nichts.

    An was kann das liegen ??? Hat jemand ein ähnliches Problem ?

    • Hallo
      Das ist wirklich nicht normal. Gerne kannst Du uns die Batterien mit einem Fehlerbeschreib und der Bestellnummer zur Überprüfung zurück schicken.
      Anschliessend werden wir uns schnellsmtöglich bei Dir melden.
      Grüsse, InSmoke

  57. Sims says:

    Tschau
    Ich habe mir gerade die Luxury gekauft und bin suoer zufrieden. Hab mir dazu 5 leeren Insmoke Luxury Refills gekauft in der Annahme diese einfach aufzufüllen und auf der Batterie aufschrauben und losdampfen. dies scheint jedoch nicht der Fall zu sein. Was fehlt da noch und wo bekomme ich das?
    (Erdbeer geschamck ist voll der Hammer!)

    • Hallo Sims
      Vielen Dank für den Bescheid. Die Refills sind leider für eine ältere Version.
      Für die neuen empfehlen wir die InSmoke DW- Remizer 1.6 ml Stahl. Wichtig ist hierbei, dass das Liquid vorsichtig mit einer Spritze oder einem Spritzenaufsatz eingefüllt wird.
      Grüsse, InSmoke

  58. Nyaa says:

    Ich habe die Insmoke Luxury V2, ist die kompatibel mit dem Verdampfer und Cartomiziern der Luxury? Die sind ja noch von Hand auffüllbar, was viel praktischer wäre…

    Danke und Gruess

    • Hallo Nyaa
      Grundsätzlich kompatibel sind diese schon – jedoch nicht dafür gemacht.
      Wenn es ein nachfüllbarer Remizer für die Luxury V2 sein soll, empfehlen wir: InSmoke DW- Remizer 1.6 ml Stahl.
      Grüsse, InSmoke

  59. Othmar says:

    Hallo
    ich hab letzte Woche die Luxury V2 gekauft.
    Nach 20 Zügen ist Schluss (Original Cartomizer) und der Akku blinkt. Aufgeladen habe ich. Was mache ich falsch? Wenn ich wie beschrieben einen InSmoke DW- Remizer 1.6 ml Stahl verwende, dann beginnt das Ding von Anfang an zu blinken. Was kann ich machen?
    Gruss Othmar

    • Hallo Othmar
      Vielen Dank für Deine Anfrage.
      Hört sich so an, als ob der Akku bereits defekt ist. Leider kann dies bei diesem Modell recht schnell passieren.
      Bitte wende Dich an Deinen Händler für einen Austausch des Akkus.
      Liebe Grüsse, InSmoke

  60. Daniel says:

    Guten Tag
    Habe mir vor ein paar Tagen eine mini-s gekauft. Beim Befüllen habe ich meines Erachtens alles richtig gemacht.

    Trotzdem gelangt immer wieder liquid in den Mund – was mache ich falsch oder liegt allenfalls ein Materialfehler vor?

    Danke für dein Feedback – mfg

  61. Rosy says:

    Hello,
    Ich habe seit einigen Monaten die Insmoke Luxury. Finde sie eigentlich super, brauche Sie aber wenig, weil ich wohl irgend etwas mit dem Aufladen falsch mache. Sobald ich 4-5 Züge an der E-Zigarette nehme, blinkt sie gleich wieder und ich drehe sie wieder in die Schachtel ein zum Aufladen. Aber es ergeht mir bei beiden Akkus so… Ich verstehe nicht, was ich falsch mache.
    In die Schachtel eindrehen und rechts bei der Schachtel Knöpfli drücken bis die E-Zigi rot blinkt, bedeutet: Zigi lädt auf…
    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Gruss
    Rosy

    • Hallo Rosy
      Bei der Luxury ist es leider so, dass die Akkus ziemlich klein und schwach sind. Den Beschreibungen entsprechend wird alles richtig gemacht.
      Am Besten Mal beim Händler melden für einen allfälligen Garantie Austausch.
      Beste Grüsse, InSmoke

  62. Marcel says:

    hallo insmoke team
    habe heute meine luxury erhalten. superschnelle lieferung, merci!
    allerdings scheint das ladegerät nicht zu funktionieren. das display zeigt keinen ladestand an, auch nachdem es schon 1 std am strom hängt (das netzteil liefert strom. kann das sein?
    danke und grüsse, marcel

  63. Angela says:

    Aw, this was an extremely good post. Taking a few minutes and actual effort to generate a
    superb article… but what can I say… I procrastinate a
    whole lot and never manage to get nearly anything done.

  64. Tinu says:

    Guten Tag

    Ich habe die “InSmoke Luxury v2 – elektronische Zigarette” bestellt und leider ein Problem. Den Shop erreiche ich leider momentan nicht per Mail, es kommt die Rückmeldung, dass deren Mailbox voll ist. Deshalb gelange ich an euch:

    Mit der „InSmoke Luxury v2 – elektronische Zigarette „ habe ich leider ein Problem. Ich kann, mit beiden Akkus, nur 2 bis 3 Züge nehmen, danach blinken die Akkus und sind bereits leer. Der Ladevorgang anschliessend ist auch etwas komisch. Wenn ich die Akkus gemäss Anleitung lade, ist die LED bereits nach 5 Minuten wieder grün, gemäss Anleitung sollte ein Ladevorgang aber rund 90 Minuten dauern. Können Sie mir hier allenfalls weiterhelfen?

    Eine zweite Frage habe ich zu den „InSmoke DW- Remizer 1.6 ml Stahl “. Gibt es diese auch kleiner? Zwar passt der Drehverschluss auf die der „InSmoke Luxury v2 – elektronische Zigarette „, jedoch ist diese dann zu gross und passt nicht mehr in die „Zigarettenschachtel“ (mit integriertem Ladegerät).

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

    Grüsse, Tinu

    • Hallo Tinu
      Oje, tönt schwer danach, dass die Batterien bereits defekt sind. Diese sollten auf jeden Fall ausgetauscht werden.
      Leider gibt es den DW-Remizer nicht kleiner. Auch nicht einen anderen, welcher dann mit der Batterie in die Box passen würde.
      Grüsse, InSmoke

  65. toni says:

    Hallo,

    habe mir heute die Insmoke Luxury(glaube es ist die v2.Steht leider nirgends drauf.Ist auf jedenfall die mit der portablen Ladestation für 89.-) geholt.

    Habe nun das Problem das es beim ziehen immer ein nerviges Geräusch macht/zischt.auch nach 50 mal ziehen wird es kein bisschen besser.Ich habe auch schon den Remizer gewechselt,da der erste nach ca.20mal ziehn verbrannt geschmeckt hat(wtf!?).
    Keine Verbesserung.

    Rauch/Dampf-Entwicklung und Geschmack sind eigentlich top!
    Aber das Geräusch/Zischen nervt höllisch!

    Mache ich was falsch?

    Grüsse

    • Hallo Toni
      Vielen Dank für Ihre Nachricht.
      Das Zischen ist das Verbrennungs/Verdampfungs Geräusch des Liquids. Wenn es aber gefühlsmässig wirklich zu laut ist, können Sie den Artikel gerne dem Händler zurück bringen für einen eventuellen Austausch.
      Sind beide E-Zigaretten so?
      Grüsse, InSmoke

  66. Curdin says:

    Hallo

    Auch ich habe die luxury v2 bestellt.

    Heute ist sie angekommen und ich muss leider feststellen das beide Akkus der Luxury v2 defekt sind..
    Ein Akku lässt sich gar nicht laden (beim 3-sekunden Tastendruck blinkt die LED erst grün dan permanent Rot.
    Beim zweiten Akku kann ich die ladefunktion zwar starten, (Die LED auf der Box leuchtet nicht rot)
    doch auch nach 2-3h Ladezeit kann ich nur 2 mal an der Luxury ziehen und die Zigarettenspitze blinkt wider rot und der Akku ist leer!

    Die Akkus sind mit sicherheit korrekt in die Ladebox eingeschraubt und die Anleitung habe ich befolgt.

    Beim lesen der hier verfassten Kommentare ziehe ich den Schluss das das ich nicht Allein bin mit meinem Problem. Schein ein nicht unerhebliches Problem zu sein mit den Akkus…
    Schade, den eigentlich finde ich die Idee und deren Umsetzung sehr gut!
    Das Produkt schein qualitativ hoch, gut gelösst mit dem Akku im “Päckli” und auch die Aufmachung wirkt seriös.

    Hoffe das an der Lösung fleissig getüftelt wirk;)
    Lg

    • Hallo Curdin
      Dankeschön fürs Feedback.
      Leider gibt es bei den Batterien einige Blindgänger.
      Dies ist auch den Händler bewusst und reagieren deshalb grundsätzlich sehr Kulant in solchen Fällen.
      Man muss sich aber auch bewusst sein, dass diese kleinen Batterien nicht sonderlich viel Energie abgeben können.
      Dementsprechend sind diese auch ziemlich schnell leer und der Remizer kann nur wenig bis kein Dampf entwickeln.
      Grüsse, InSmoke

  67. Christina Strickland says:

    Guten tag. Ich habe Schon 6 Reevo gekauft und bei dem sind mir 5 Akku kaputt gegangen. Gibs quarantie? Sonst bin ich sehr zufrieden. Gruss Christina

    • Guten Tag Frau Strickland
      Grundsätzlich gibt es auf Batterien keine Garantie. Ausgenommen, wenn es ein DOA ist (Neudefekt).
      Bitte achten Sie darauf, dass Sie das mitgelieferte Ladekabel zur Aufladung benutzen.
      Wenn Sie die Reevo nicht benutzen, legen Sie diese hin (nicht stellen).
      Hoffen, Ihnen hiermit gedient zu haben.
      Grüsse, InSmoke

  68. jan says:

    Meine zigaretten der insmoke Luxury laden sich nicht auf, denn behälter zum aufladen und aufbewahren hab ich voll aufgeladen, trotzdem laden sich meine zigaretten nicht auf.
    kann mir jemand vlt helfen?
    oder muss ich ansonsten mal in einen insmoke shop gehen mit dem gerät?

  69. fuat says:

    hallo.habe in smoke strawberry gekauft.. auf dem fleschli steht die nicotine menge nicht.. nur ein lehres kestchen..(nikotinzugabe hier eintragen.. ???


Am meisten gelesen:

InSmoke Reevo Mini-S

  Die InSmoke Reevo Mini-S ist das Ergebnis der konstanten ...

InSmoke Liquid

Swiss Made Liquid! Füllen Sie Ihre E-Zigarette mit InSmoke Liquid. Die ...

InSmoke Luxury

Die «InSmoke Luxuy» ist die erste professionelle E- Zigarette auf dem ...

InSmoke OneWay

Die InSmoke OneWay ist eine günstige, jedoch sehr hochwertige E-Zigarette. ...

InSmoke Pocket

InSmoke lanciert per 01.04.2012 die InSmoke Pocket. Das preisgünstige, wiederaufladbare ...