InSmoke Liquid

Publiziert von Stefan Meile 161 Kommentare

Virginia

Swiss Made Liquid!

Füllen Sie Ihre E-Zigarette mit InSmoke Liquid. Die InSmoke Liquid’s werden in Aadorf in der Schweiz in Handarbeit abgefüllt.

Bei der Herstellung werden höchste Anforderungen an Sterilität, Qualität, Geschmack und Sicherheit gestellt. Die InSmoke Liquids enthalten nur die besten und qualitativ hochwertigsten ISO- Aromen. Die Trägersubstanzen Propylenglycol und Glycerin werden von nahmhaften Produktionsfirmen eingekauft, welche auch die Lebensmittelindrustrie beliefert.

InSmoke bietet eine umfassende Qualitätskontrolle und führt regelmässig Laboranalysen der produzierten Chargen durch. Dazu gehört eine Headspace-, Dampf-, sowie ein Inhaltsstoffanalyse dazu.

Dampfen Sie E-Zigaretten mit InSmoke- Liquid und vertrauen Sie auf beste Qualität!

Liquid Abfüllmaschine

InSmoke Liquid Produktionsteam

Liquid Produktion in Aadorf

Sollten Sie auf der Suche nach Liquids mit Nikotin sein empfehlen wir Ihnen die Produkte von Liquid Station, welche die gleichen Qualitätsmerkmale wie die InSmoke- Liquids haben. Googeln Sie einfach nach “Liquid-Station”

Zusammensetung:

Füllmenge10 ml

Propylenglycol 55%
Glycerin 40 %
Osmosewasser 2.5 %
Ethanol 2.5 %
Aroma

Der Verkaufspreis liegt bei CHF 6.90

 

strawberry strawberrystrawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry strawberry

 

Kategorie: Uncategorized

161 Kommentare

  1. Ochsner Walter says:

    Ich bin neu im E-Rauchen. Jetzt benötige ich Liquid, möchte aber aus der Schweiz kaufen.
    mit Gruss W.Ochsner

  2. Rehh says:

    Hallo Insmoke-Team

    Ich habe heute zum erstenmal Insmoke <> probiert und bin mit der Ergebnis zufrieden.
    Ich habe alle eure Komments durchgelesen und viele Fragen wurde somit beantwortet.

    Aber ich habe trotzdem einige Fragen.

    1.A. Die Kapsel von Insmoke <> kann man seperat bestellen (gefüllt und leer). Wird eine Kapsel nach einmalige verwendung (d.h wenn das Liqud im Kapsel “vedampft” ist) fortgeworfen?

    1.B. Oder kann man sie wieder verwenden und wieviel mal?

    1.C. Kann man die Kapseln Reinigen? (z.B.: Mit Wasser aufkochen oder einen Tag im Alkohol ect.)

    2.A Es gibt auch Ersatztanks für Insmoke <>. Die gleichähnliche Frage wie 1.A

    2.B Die gleiche Frage wie 1.B

    2.C Die gleiche Frage wie 1.C

    Ich freue mich auf eure rasche Antwort und ich bin bald froh, dass ich <> werde

    Freundlich grüsst
    Rehh

    • admin says:

      Hi Rehh

      Eine Kapsel für die Luxury kann man ca. 5 mal wiederbefüllen. Danach lässt saugkraft des Flies nach. Bei der InSmoke Force kann man die Tanks für ca. 10 Befüllungen verwenden. Irgendwann beginnt der Tank zu siffen und spätestens dann ist ein neuer angesagt.
      Eine Reinigung der Kapseln empfiehlt sich nicht, da heisses Wasser den Plastik der Tanks verformen kann und somit nicht mehr dicht ist.

      Grüsse InSmoke

  3. Sandra says:

    Ich hab mir Eure Produkte angeschaut und bin etwas verwirrt. Bei den Händlern steht manchmal bei gefüllten Kapseln, dass es kein Nikotin enthält. Bei den Liquids steht aber nie ob Nikotin enthalten ist oder nicht. Wo ist denn nun Nikotin drinnen?

  4. Immel says:

    Hallo,

    ist denn bei InSmoke auch in absehbarer Zeit ein Liquid mit Cannabis-Geschmack geplant?
    Und: Kann ich generell InSmoke-Liquid in anderen e-Zigaretten verwenden?

    Freue mich auf Antwort
    Immel

  5. Pascal says:

    Guten Tag, welches Produkt gibt am meisten Dampf ab pro Inhalation oder sind da alle gleich?

  6. robin says:

    Ist die InSmoke geeignet in der schwangerschaft? Oder sollten die dann auch vermieden werden?

  7. Fatush says:

    Hi,

    Für wieviele Zigaretten (in normale Zigis umgerechnet) reicht ein solches Fläschchen ??? und Für wieviele InSmokes ???

    Danke für die Infos…

    lg Fatush

    • admin says:

      Das kommt ganz drauf an, welches Modell aufgefüllt werden soll? Durchschnittlich dampft man mit InSmoke ca. 50% günstiger.

      Grüsse InSmoke

  8. van inhalesing says:

    Hi

    ich bin im netz auf erschreckende mikroskop-bilder von verkeimten liquids gestossen und ziemlich erschrocken. alles voll von pilzsporen und bakterien…
    wie kann ich mein liquid vor pilz und bakterienbefall schützen?

    wie lange kann man eine aufgefüllte e-zigarette/angebrochenes liquid-fläschchen gefahrlos rumliegen lassen?

    wie merke ich ob mein liquid noch frisch oder schon abgelaufen ist?

    Vielen dank für eure antworten und liebe grüsse

    • admin says:

      Guten Tag

      Bitte senden Sie uns den Link zu den Bildern. InSmoke Liquids haben genügend Konservierungsstoffe enthalten und sind mit einem Ablaufdatum versehen.

      Grüsse InSmoke

  9. van inhalesing says:

    danke für die schnelle antwort!
    hier der link zu den bildern:

    http://www.e-rauchen-forum.de/showthread.php?tid=734

    gruss

  10. christiane nebe says:

    Hallo,

    wo kann ich sehen welche stoffe in den liquids sind? Was ist im Tabacco liquid? Danke

    MFG Chris

  11. Tim says:

    Hallo
    Ich will mir bald eine insmoke Slim kaufen und dazu noch ein paar Liquids. Frage 1.schmeckt Black Bull wie Red Bull ? Frage 2.Habe gehört das die Slim undicht ist. Stimmt das ? Frage 3.Könnte ich die Slim einschiken wen sie ein Defekt hat?

    Danke im voraus.

  12. new inhaler says:

    Hallo wollte mal nachfragen nach was Black Bull schmeckt geht das in die richtung von Red Bull?

    Gruss

  13. new inhaler says:

    Hallo habe nun seit knapp einer woche die Insmoke Force und bin echt zufrieden. Was mich aber stört sind die hohen Liquid Preise, da hiess es doch mal sie werden günstiger wann ist das der fall?

    Gruss

  14. Tim says:

    Hallo miteinander….

    Ich habe zwei Fragen:

    Ich habe eine InSmoke Luxury gekauft und zusätzlich Auffüllbare Filter und ein Liquid….

    Nun wollte ich Fragen, wie lange kann ich einen Filter rauchen?

    und kann ich die Filter mehrmals wieder Auffüllen?

    MfG, Tim

    • admin says:

      Hallo Tim

      Den Refill kannst du solange Dampfen, bis die Dampfentwicklung abnimmt. Danach kannst du den Refill mit Liquid 5 – 10 mal wiederbefüllen. Wir empfehlen jedoch nur die gefüllten Refills zu verwenden.

      Gruss InSmoke

  15. Jay says:

    Hallo

    Ich habe das insmoke Force Kit gekauft. In den kommentaren steht,dass die liquidfläschen ein ablaufdatum aufgedruckt haben. Bei meinem mitgelieferten ist dies nicht der fall (Virginia).wieso?

    Danke für die antwort

  16. Tim says:

    Hallo,
    eine Frage was für einen Geschmack sollte Virginia sein?
    Ich konnte es nirgends herausfinden.
    Lg Tim

  17. Corina says:

    Hallo Liebes Team!

    Gibt es irgendwo eine richtige Anleitung, wie man die Refills richtig nachfüllt? Habe heute meine insmoke erhalten, und suche nun krampfhaft, wie ich dann auffüllen kann wenn die mitgelieferten leer sind…
    Herzlichen dank für den Support
    Corina

  18. Delia says:

    Guten Tag, ich bin seit Samstag Dampferin 😉
    Habe die InSmoke Force, bekam aber vom Händler noch zusätzlich einen Aufsatz mit dem Vlies. Samstags hab ich nun fröhlich gedampft und zwar lautlos. Seit gestern allerdings sind nun, egal bei welchem Aufsatz, nun ständig Knallgeräusche ähnlich laut zerplatzender Kaugummiblasen zu hören. Nun meine Frage: ist das normal?

    Lieben Gruss
    Delia

    • admin says:

      Hallo Delia

      Sofern du ein kleines Knistern meinst ist das normal. Jedoch tretet das nur mit Remizern und nicht mit dem Refill- System auf.

      Gruss InSmoke

  19. Claudio says:

    Hallo Insmoke Team!
    Ich habe auf der Internetseite von Werner’s Headshop eine Insmoke Nano entdeckt die aber nicht auf eurer Internetseite ist und wollte wissen ob die nachgefüllt oder Kapseln gekauft werden müssen, und auch mal die Preise und wielange ich mit der einen Kapsel Rauchen kann?
    Danke schonmal im Vorraus 😉

  20. Fabian says:

    Hallo,
    diese Alternative zum Rauchen klingt sehr interessant, ich komme allerdings mit den Bestandteilen der E-Zigarette nicht ganz mit…
    Wie oft müssen die Einzelnen Teile ersetzt werden? Ist das Vlies im “Filter” drin? Kann man dieses separat ersetzen oder muss man den ganzen auswechseln?
    Was ist sonst noch regelmässig zu erneuern und wie oft?
    Kann die E-Zigarette auch z.B. nach 10 Minuten beiseite gelegt werden und später weiter “geraucht” werden oder verdampft die Flüssigkeit?

    • admin says:

      Hallo Fabian

      Wir empfehlen jeden den Kauf der InSmoke Boost. Dies ist das neuste aus ausgeklügetste Modell, welches zur Zeit verfügbar ist. Damit schafft man den Umstieg problemlos. Bei der Boost hat es auch keinen Fliess mehr, sondern es funktioniert über das neuartige Remizer- System von InSmoke. Natürlich kann mit der E-Zigarette eine Pause eingelegt werden. Bei der Boost hält eine Füllung je nach Verwendung zwischen1 – 3 Tage. Häufig werden die Produkte mit Liquid mit Nikotin verwendet, damit man keine Entzugserscheinungen hat. Einfach nach “E-Zigarette mit Nikotin” googeln.

      Gruss InSmoke

      • Fabian says:

        Danke für die Empfehlung. Wie oft muss denn bei der Boost der Remizer gewechselt werden? Davon steht nichts in der Anleitung.
        Also wenn, dann gleich ohne Nikotin, sonst machts m.E. nicht viel Sinn… 😉

        • admin says:

          Hallo Fabian

          Der Remizer wird ca. alle 3 – 6 Wochen gewechselt. Die Lebensdauer hängt aber stark vom Gebrauch ab. (Wie bei den Autopneus)

          Gruss InSmoke

  21. sourii says:

    kann man mit der insmoke pocket auch mit liquids gefüllt werden ?
    gruss

  22. alternate says:

    Hallo

    Ich habe mir nun die inSmoke Liquids bestellt und dampfe die mir der InSmoke Boost.

    Nun die Frage: Kann ich in einem Remizer verschiedene Liquis rauche? Also wenn das eine verdampft ist ein anderes mit neuem Aroma einfüllen? Muss ich den Remizer dazwischen reinigen.

    Und die zweite Frage: Muss das Apple Queen Liquid einen Menthol Gemschack haben oder ist da was bei der Abfüllung falsch gelaufen?

    Gruss

    • admin says:

      Hi Alternate

      Wenn du einen anderen Geschmack einfügst, dann wirst du am Anfang ein Mischaroma schmecken. Je nach Aroma kann sich der Geschmack hartnäckig im Remizer feststetzen. (Vorallem bei Citrus- Aromen)

      Bezüglich dem Apple Queen kann ich dich beruigen. Dies ist gewollt und kommt bei sehr vielen Kunden extrem gut an. Schmeckt es Dir nicht?

      Gruss InSmoke

  23. apriprod says:

    Hallo Insmoke Team
    Bin seit kurzem von Zigis auf Insmoke Boost umgestiegen. Bin sehr begeistert und es fiel mir erstaunlicherweise leicht auf die konventionelle Zigi zu verzichten.
    Nun frage ich mich ernsthaft, was passiert wenn ich mit dem Flugzeug verreise? Werden die Liquids beschlagnahmt, resp. wie viele werden toleriert?
    Hat da schon jemand Erfahrung?
    Gruss

    • admin says:

      Hi Apri

      Du musst die Flässchen im schlimmsten Fall in so einen Plastiksack einpacken. (Wie bei flüssigen Medikamenten)
      Wir von InSmoke sind auch ab und zu unterwegs und haben die Liquids im Handgepäck ohne Probleme (und ohne Plastiksack) mitgeführt. Wir hatten nirgends Probleme. Folgende Flughäfen haben wir Personenkontrolle bereist:

      – Amsterdam
      – Bangkok
      – Zürich
      – Paris

      Gruss InSmoke

  24. feder says:

    Gibt es auch Liquids ohne Geschmack ?

  25. Ruedi says:

    Guten Tag
    Kann ich die Liquid für die Luxury auch in den Boost einfüllen?

    • admin says:

      Guten Tag

      Sofern Sie Liquids in 10ml- Fläschchen haben, können diese auch für die Boost verwendet werden.

      Gruss Stefan

  26. Isi says:

    Hallo InSmoke Team

    Vor einigen Tagen habe ich meine aller erste E Zigarette bestellt und gestern habe ich die InSmoke Boost erhalten. Nun habe ich das mitgelieferte nikotinfreie Liquid ausprobiert und hatte mehrmals beim Inhalieren, auch wenn ich nicht tief oder stark inhaliert hatte, einen starken Reizhusten. Wieso das???

    Gruss Isi

    • admin says:

      Guten Tag

      Tretet dieser Reiz mit verschiednene Liquids auf? Haben Sie COPD? Möglicherweise vertragen Sie die deklarierten Inhaltsstoffe nicht. In diesem Fall können wir Ihnen die E-Zigarette nicht empfehlen.

      Gruss InSmoke

  27. Peter says:

    Liebe InSmoke Team

    Stellt InSmoke auch Liquids one VG her? Letzteres ist ja in letzter Zeit etwas unter Beschuss geraten (wenn der Vaporizer zu heiss wird, was je nach e-Zigarette passieren kann, können Formaldehyd Dämpfe entstehen). Ein Liquid auf PG-Basis ohne VG wäre sehr wünschenswert!

    Gruess,

    Peter

  28. Kevin Horvat says:

    Hallo inSmoke

    Sind die obigen Liquids ohne oder mit Nikotin?

    Gruss Kevin

    • admin says:

      Hi Kevin

      In der Schweiz verkaufen wir nur Liquids ohne Nikotin ;(
      Wenn du mit NIkotin willst, musst du danach googeln.

      Gruss InSmoke

  29. David Reinhard says:

    Hallo
    Ich überlege mir eine E-Zigarette zu kaufen, möchte aber keine Chemie inhalieren und brauch auch keinen Geschmack .
    Deshalb würde ich gerne wissen ob man in den Behälter auch einfach nur Wasser einfüllen kann, um es zu verdampfen.
    Was meinet ihr?

    • admin says:

      Hallo David

      Leider nein – nur mit Wasser wird das nicht klappen. Aber keine Angst, die Inhaltsstoffe sind deklariert und toxikologisch irrelevant und in diversen Lebensmitteln auch enthalten.

      Gruss InSmoke

  30. uha says:

    hallo, bin ziemlich begeistert von insmoke. wie stellen sie sich zu den vorwürfen – etwa vom deutschen krebsforschungszentrum -, das viele E-Zigaretten bzw liquide Karzinogene wie Formaldehyd, Chrom oder Blei enthalten? wo und wie genau werden die e-zigaretten von insmoke bzw. dampf analytisch getestet? besten dank für die antwort.

  31. Livi says:

    Hey,
    welche Liquidaromen würdet ihr/würdest du am besten empfehlen?

    L.G.

    • admin says:

      Hi Livi

      Das ist Geschmacksache. Die meisten Raucher mögen Stardust. Viele Frauen mögen auch das Maracuja.

      Gruss InSmoke

  32. pat says:

    Hallo
    wollte mal fragen wieviel prozent aroma ihr in euren fertigliquids habt?

    Fuer eine wohlwollende antwort waere ich dankbar.

    mfg

    • admin says:

      Hi Pat

      Abhängig vom Aroma mischen wir zwischen 2 – 6 % rein. Aromen mit Zitrus oder Minze sind tendenzielle eher schwächer gemischt als Tabakaromen.

      Gruss InSmoke

  33. Liadrit says:

    Was passiert wen das datum abgeloffen ist.? Kann man es immernocj dampfen oder sollte man es lassen

  34. Flo says:

    Hallo, ich habe mir heute die Reevo Mini s gekauft. Bin grundsätzlich sehr zufrieden.
    Aber: Gibt es ein Liquid, das relativ neutral ist?
    Möchte gerne ein bisschen mehr dampfen, es schmeckt mir aber momentan zu sehr nach Shisha rauchen…

    Gruss,
    flo

  35. BEN says:

    Hallo

    Wie kann ich Bestellungen tätigen, ohne einen Account? – Ich habe keine “Vermittler-ID”, sondern bin lediglich nach dem Kauf am Kiosk auf euch gestossen.

  36. Raphael Sommer says:

    Guten Tag, ich habe eine Frage zu einem Bestandteil der Liquide und der E-Zigarette.

    Enthält Ihre E-Zigarette krebserregende Stoffe, die durch das Inhalieren freigesetzt/eingenommen werden?
    Wie gefährlich ist Ethanol für die Lunge?

  37. Thierry says:

    Guten tag, ich habe den srf beitrag gesehen und dabei gefragt warum sie nicht die liquids von insmoke getestet haben (obwohl der zweite teil des beitrages fast nur dieses unternehmen erwähnt.

    Darum habe ich nun folgende anmerkungen:
    Gibt es aus dem beitrag ein vergleichendes produkt, dass die gleichen inhaltsstoffe und deren mischverhältnis hat wie die insmoke liquids?
    Ist ein test in eigener sache (auch als pr-aktion) geplant?

    Wie lange sind die liquids durchschnittlich haltbar?

    Danke für die antworten

    • Thierry says:

      Abgesehen vom nikotin natürlich 🙂

    • Hallo Thierry
      Vielen Dank für Deine Rückmeldung.
      Unsere Liquids wurden nicht getestet, da diese kein Nikotin beinhalten.
      Rein von den Inhaltsstoffen her, sind unsere Liquids sehr hochwertig, da diese in der Schweiz produziert, abgefüllt und kontrolliert werden.
      Die Liquids von liquid-station sind ähnlich, diese gibt es mit und ohne Nikotin. Tests sowie PR- Aktionen sind in Planung und werden in absehbarer Zeit publiziert.
      Grundsätzlich haben die Liquids eine uneingeschränkte Haltbarkeit, jedoch muss gesetzeswegen ein Mindesthaltbarkeitsdatum deklariert werden, welches 2 Jahre ist.
      LG, InSmoke

  38. The Body says:

    Liebes Team
    Gibt es zum Insmoke Reevo Mini-S auch eine Bedienungsanleitung in englischer Sprache? Wo kann ich diese finden.
    Liebe Grüsse

  39. Carmen says:

    Guten Tag

    Welche genauen Aromastoffe verwenden Sie für Wassermelone, Erdbeere, Minze und Virgin? Benutzen Sie künstliche Aromastoffe wie beispielsweise Linalool?
    Vielen Dank für Ihre Antwort und freundliche Grüße Carmen Frischknecht – Gruber

  40. MuLi says:

    Ich hab mal so ein InSmoke gekauft und bin ziemlich zufrieden. mein problem ist jetz, wie kann ich nachfüllen?
    danke für die antwort 🙂

  41. Sam says:

    Hallo inSmoke-Team
    Bin seit wenigen Tagen glücklicher Besitzer der Reevo mini-S und sehr zufrieden. Seit gestern habe ich nun ein feines Brennen an meinen Zungenrändern und an den Innenseiten der Backen fest gestellt. Ich kenne das Gefühl von meiner Allergie auf Kaugummi mit Zimt-Geschmack.
    Ich befürchte nun eine Allergie gegen Propylenglycol. Habt ihr auch Propylenglycol-freie Liquids im Angebot?
    Grüsse, Sam

    • Hi Sam
      Gut möglich, dass das brennen alleine vom Umstieg von Pyro auf E-Zigarette kommen kann. Versuche mehr Wasser zu trinken und vielleicht ein milderes Liquid zu verdampfen.
      (Ich hatte dies beim Cuba Libre Geschmack so.) In vielen Foren im Internet wird über dieses Phänomen berichtet und diskutiert. Also mal vorerst keine Angst und was sanfteres ausprobieren.
      (Apple Queen, Stardust,…)
      Grüsse, InSmoke

  42. Marcel says:

    Hallo zusammen. Ich werde die Luxury in den nächsten Tagen testen und freue mich drauf. Habe aber jetzt noch eine Frage zu den Remizern, die bereits gefüllt sind: können diese nochmals befüllt werden, oder sind es Einweg-Remizer?

    Zudem steht in verschiedenen Webshops, dass die Luxury Remizer mit einer Spritze befüllt werden sollen. Stimmt das und falls ja, reicht da eine normale Spritze ohne Nadel, wie man sie in der Apotheke kriegt?

    Danke und Grüsse

    • Hallo
      Grundsätzlich sind es Einweg Remizer. Wenn diese geöffnet und wieder befüllt werden, übernehmen wir keine Haftung.
      Die Handelsüblichen Spritzen mit einer feinen Nadel sind von Vorteil. Auch in vielen Dampfer Shops erhältlich.
      Grüsse, InSmoke

  43. Dave says:

    Hallo

    Verschiedene Test bei nikotinhaltigen Liquids zeigen wie viel Formaldehyd beim Dampfen frei gesetzt wird. Gibt es so einen Test auch für eure nikotinfreien Liquids. Oder wisst ihr wie viel Formaldehyd (usw.) bei euren Liquids durch das dampfen entsteht. Oder sind das wirklich nur die Stoffe gemäss http://www.insmoke.ch/wp-content/uploads/produktion/insmoke_inhaltsstoffanalyse.pdf ?

    Danke für die Info.

  44. Mike Strecker says:

    Hallo,

    da das Cola-Frosch Liquid mein absolutes Lieblingsliquid ist wollte ich mal nachfragen ob es das auch als Aroma (zum selbstmixen) gibt.

    Dank und Gruss,
    Mike

  45. pabol says:

    Möchte was zum Geschmack der Liquids sagen: Es ist natürlich Geschmackssache für jeden einzelnen DampferIn. Nach rund 20 verschiedenen Liquids ergab sich bei mir folgendes Fazit:
    -“Stardust” ist für mich der absolute Topdampf. Schmeckt wie in der Bäckerei, Sternschnuppen in der Bäckerei sozusagen, bin fast süchtig danach.
    -dann folgen Virginia (leicht rauchig, sehr angenehm) und Maracuja (sehr guter Duft)
    -dann MixUSA (rauchig), Banane
    -dahinter Kirsche und Apfel
    Probleme (im individuellen Geschmack) hatte ich mit Cuba Libre, Burley und Orange.
    Noch testen werde ich später Zimt, Melone, Black Bull, Vanille ua.
    Was habt Ihr für Erfahrungen und Lieblingsliquids??

  46. Tom says:

    Wie schädlich sind euere E-Liquids im Vergleich zu den Liquids von Happy Liquids?

    Ihr als Anbieter habt ja beide zertifizierte Ware, sind euere Liquids auch “toxikologisch unbedenklich”, wie die Liquids von Happy Liquid?

    -> Siehe Begutachten des TÜV Zertifikates.

    Freundliche Grüsse,
    Tom.

    • Hallo Tom
      Vielen Dank für die Anfrage. Die Inhaltsstoffanalyse finden Sie unter folgendem Link: http://www.insmoke.ch/wp-content/uploads/produktion/insmoke_inhaltsstoffanalyse.pdf
      Grundsätzlich ist keine E-Zigarette/Liquid zu 100% gesund. Aber sie sind um einiges viel weniger schädlich als Pyro Zigaretten.
      Hoffen hiermit Ihre Angst genommen zu haben.
      Grüsse, InSmoke

    • pabol says:

      Bei wikipedia.de gibts gute Hinweise dazu. Selbst wenn bedenkliche Stoffe gefunden werden, liegen diese UNTER den gesetzlichen Grenzwerten bei seriösen Herstellern. Nach diversen Checks ist InSmoke-Liquid eins der unbedenklichsten auf dem Markt. !Ubrigens enthält fast jedes Lebensmittel bedenkliche Stoffe, aber eben unter den Grenzwerten. E-Zigis sind nach vorsichtigen Einstufungen je nach Stoffen 20-100x unbedenklicher als Pyro-Zigis und ca. 3/4 billiger dazu. Das sollte jeden Langzeitraucher ansprechen.

  47. Patrick says:

    Hallo zusammen! Welche dieser Liquids sind sub-ohm tauglich, bzw. für den Buddy zu empfehlen?

    • Hi Patrick
      Wir produzieren eine eigene, neue SubOhm Liquid Serie. Dies kann aber noch einen Moment dauern.
      Allgemein sind beispielsweise Amerikanische Liquids dickflüssiger.
      Grüsse, InSmoke

  48. Franzl says:

    Hallo. Erstmal, ich besitze seit ca 3 Monaten einen Buddy. Bin prinzipiell sehr zufrieden mit dem Gerät, habe es dank der E Zigi und euren nikotinfreien Liquit’s auch geschafft, seither absolut Zigi frei zu leben (was vorher ohne die E Zigi sicher 5 mal gescheitert ist 🙂

    Leider aber muss ich auch sagen, dass der Buddy, so gut wie er ist, noch nicht ganz ausgereift ist. Leider “sifft” er manchmal doch etwas, auch das “betanken” ist nicht ganz einfach ohne verklebte Finger zu bekommen. (Ja auch mit euren Liqs!)Das ist ja aber ein bekanntes Problem welches auch schon öfters besprochen wurde.

    Nun zu meiner Frage, auf einigen Seiten findet man ein Hanf Liq welches angeblich von euch hergestellt wird. Hier auf der offiziellen HP findet man aber nichts. Ist dieses nur von euch und hat die eure strengen Qualitätsvorschrifren durchlaufen? Wieso bietet ihr dies Produkt hier nicht an? Und ich nehme mal an, dass es rein geschmacklich Hanf ist und kein THC enthält?

    Freundliche Grüsse

    • Hallo
      Vielen Dank fürs Feedback. Bezüglich dem Siffen ist wirklich wichtig, dass man nicht die originalen InSmoke Liquids sondern allgemein amerikanische/eher dickflüssigere Liquids nimmt.
      Bezüglich dem Hanf Liquid wird dieses zwar am selben Ort hergestellt, ist aber nicht offiziell ein InSmoke Liquid. Aber auch dieses wird gemäss Qualitätsvorschriften hergestellt. Das W33D Liquid ist nur rein geschmacklich Hanf und enthält weder THC noch ein anderer Wirkstoff.
      Grüsse, InSmoke

  49. Oesch says:

    Bin seit einigen Tagen auf Dampf, habe das richtige Tabak-Liquid aber noch nicht gefunden (zu wenig intensiver Geschmack). Ich suche ein Liquid mit einem intensiven Tabackgeschmack, was empfehlen Sie?

  50. Pascal says:

    Guten tag kann ich eine e-shisha wieder befüllen? Falls ja wie oft kann ich die gebrauchen und wie befüllt man die.. Gruss pascal

  51. Patrick says:

    Bin umgestiegen und habe nach “sauberen” Liquids gesucht und bin hier gelandet. Mir ist schon klar dass es nicht “gesund” ist. Habe mich intensiv mit dem Thema beschäftigt. Es ist zimlich sicher das kleinere Übel als die richtige Zigi.
    Mein einziges Problem: Es gibt zig verschiedene Liquids (mit Nikotin) und man liest immer wieder von unsauberen, teilweise mit mehr Giftstoffen versetzte Liquids als tabak. Ich habe mir die “Zertifikate” auf liquid-station.ch angesehen und die sagen mir nicht ganz soviel.
    So genug blabla. Ich habe INSMOKE bestellt, es schmeckt…! Können Sie (selber Dampfer) mit gutem Gewissen sagen, dass Ihre Liquids nicht mehr schädliche Substanzen enthalten als Tabakzigis? ich bin durchaus bereit mehr zu bezahlen, wenn ich dem Produzenten “vertrauen” kann dass alles unternommen wird um das Zu minimieren. Würde mich über ein Feedback freuen.

    • Hi Patrick
      Da wir die InSmoke Liquids hier in der Schweiz selber in unserem Labor produzieren, kann ich mit 100% sagen, dass auch das drin ist was drauf steht UND dass die Liquids (viel) weniger Schadstoffe als eine Zigarette haben.
      LG

  52. Roberta says:

    Salve! Potrei gentilmente conoscere il gusto stardust? Grazie mille.

  53. Harry says:

    Hallo, ich habe mir einen Buddy mit 3ml Tank gekauft und bin zufrieden mit dem Gerät. Leider fängt es mit dem originalen Insmoke Stardust nach 2/3 des Tankes an zu siffen. Wann kommt denn endlich das Sub-Ohm Liquid? Seit 4 Monaten warten alle darauf…

  54. Andy Fürst says:

    Hallo, habe mir heute einen Reevo Mini-S Lite gekauft.
    alles nach Plan auggefüllt, aber kein Dampf. Beim ziehen leuchtet die LED. Wenn ich aber die Batterie laden will, leuchtet nichts (beim zusammenschrauben von Ladekabel und Batterie nur ein kurzes flackern)

  55. ninow says:

    Hi, ich habe mir eine buddy-s gekauft und finde das design und der style von euch grandios!!! Ich unterstütze gerne ein innovatives schweizerprodukt 😉

    ich will mit dem herkömmlichen rauchen aufhören..

    frage: welches fluid (mit Nikotin) kommt z.bsp. parisienne oder allgemein einer Zigarette am nähesten.. das mitgelieferte ist mir zu süss und zu wenig kratzig.
    da die Auswahl im web riiisig ist, binn ich froh um 1-2 tipps!

    • Hallo Nino
      Das freut uns doch, wenn der Buddy-S gefällt :)!
      Allgemein ist es ziemlich schwer ein Liquid zu finden, welches des herkömmlichen Zigarettengeschmack ähnelt, da dort diverse andere Stoffe mit verbrennt werden.
      Grüsse

  56. Joachim says:

    Liebes Insmoke Team ich habe heute eine komische entdekung gemacht, ich habe mir bei einer online auktion ein angebliches Insmoke liquid mit einer e zigarette zusammen gekauft. Nun steht auf dem liquid es habe 4% Nikotin drinn, das design des fläschchens weicht auch leicht von euerem ab! Habe ich da etwa eine fälschung gekauft? denn bis jezt fand ich nirgens liquids von euch mit Nikotin.

  57. Mike says:

    Hallo Insmoke Team
    Müsst mir auch noch auf die Sprünge helfen, habe neu eine Buddy-S
    ( b.h. Zigaretten). nun habe ich von Liquid- Station Nikotin Liquid bei denen ich mir den Inhaltsstoffen wegen nicht ganz sicher bin ( bestellt bei .ch geliefert über Deutschland von Kroatien aus mit Hauptsitz in London..?
    Meine Frage: kann ich eure Liquids selber mit Nikotin versetzen und wen ja gibts Empfehlungen.

    • Hallo
      Korrekt, Liquid Station wird aus Kroatien geliefert.
      Wenn man die InSmoke Liquids mit Nikotin versehen möchte, kann man bei Liquid Station die Nikotin Base bestellen. Anschliessend wenige Tropfen/verhältnissmässig berechnet, dem Liquid beifügen.
      Grüsse InSmoke

  58. Mike says:

    Hei Insmoke Team
    Kann man auch über den Deutschen Insmoke Store Ware beziehen?

  59. Susi says:

    Hallo Insmoke Team

    Weshalb habt ihr Banana Fluid nicht in 40ml Fläschchen?

    • Hallo
      Wir haben die beliebtesten Geschmächer in 40ml Fläschchen, leider ist Banane da nicht dabei.
      Falls allgemein die 40ml Geschmäcker gut laufen, kommen bestimmt weitere dazu.

  60. Kito says:

    Hallo,

    Ich hatte der In Smoke Peach Beach gekauft, wie kann Ich mit einer neuer Liquid füllen?

    Danke

    Kito

  61. Christiane says:

    Bonjour
    J’ai acheté dans un magasin 2 flacons qui ont été commandé sur un catalogue arome Orange avec mention sans nicotine et tabac Virginia où rien n’est indiqué sur le flacon !! Je ne veux pas du tout de nicotine ! est-ce un oubli ? d’indication ?

  62. Richard says:

    Ganz toller Kundenservice wie ich ihn noch selten erlebt habe. Auf meine Anfrage wurde innerhalb kürzester Zeit absolut unkompliziert und sehr kulant geantwortet.
    Danke insmoke

  63. Urs says:

    Hallo Zusammen
    Irgendwie bringe ich es einfach nicht fertig nach einem gerauchten Wizzy Tank einen anderen Geschmack aufzufüllen ohne das dieser einen schlechten Geschmack hat (kokeln). Ich rauche langsam, habe Tipps wie ein Tropfen in den Verdampfer geben, länger stehen lassen und und und alles erfolglos ausprobiert.
    Wird erst wieder besser wenn ich den Verdampfer wechsle ?
    Alle Tipps, Clips und andere Internetbeiträge haben nichts gebracht ich übe Erolglos seit Tagen und verliere langsam die Geduld…. !!
    Verwende Insmoke Liquids.
    Kann man mir hier Helfen ?
    Freue mich auf Feedback.
    Gruss
    Urs

    • Hi Urs
      Hm, hört sich so an, als b die Batterie zu viel Leistung abgibt. Ansonsten am Besten an die Verkaufsstelle wenden, wo das Produkt gekauft wurde, möglicherweise können diese vor Ort behilflich sein/das Gerät austauschen.
      Grüsse

  64. Dejan Zec says:

    Hallo

    Ich dampfe seit kurzem “Frozen Mint”, welcher mir sehr gefällt. Weiss jemand, was alles ausser Minz natürlich noch zusätzlich enthalten ist in diesem Liquid? Danke & Gruss

  65. Hans Dampf says:

    Hallo
    Ich habe Euer Hanf Liquid bei Dampforakel Liquid bestellt. Leider schaffe ich (und auch mehrere andere erwachsene Personen) es nicht, die Kindersicherung des Deckels zu umgehen. Welchen Doktor Titel muss man haben, um die Flasche ohne Sauerei zu öffnen ? Alle anderen Liquids (ausser Eure) liessen sich problemlos öffnen.

    Tausend Dank für die Erklärung (ja, runterdrücken und drehen haben wir alles schon durch)

    Hans

    • Hallo Hans
      Ich (Weiblich auf die 30 zu) kann die Liquids problemlos lösen. Egal welchen Geschmack.
      Wie bereits erwähnt, Runter Drücken und mit der oberen Hand gegen den Uhrzeigersinn drehen.
      Gerne können die Liquids/das Liquid retourniert werden. Vielleicht ist es auch ein Blindgänger :). Kann ja immer wieder Mal vorkommen.
      Liebe Grüsse

  66. Pascale Heuberger says:

    Guten Abend

    Wieso ist die Buddy S nicht unter 18 Jahren zulässig. Erhält das Liquid Nikotin oder andere schädliche Schadstoffe?

    Besten Dank und freundliche Grüsse

  67. Ponzetto says:

    Hallo, habt ihr auch Liquids mit Nikotin? Gruss
    Sandrine Ponzetto

  68. Jeezy says:

    Sind die liquids schädlich für die lunge. Hatte mal eine Lungen Entzündung.

  69. Rosario says:

    Hallo zusammen

    Wieso bietet ihr die Apple Crush Liquid nicht an, die Ihr in die One Way Shisa benutzt?? Ich habe noch nie eine Apple Sorte so gut gefunden wie die in der Shisa. Das war fast der Grund für mein Wechsel auf e Zigaretten. Habe jetzt natürlich eure Apple Queen bestellt,in der Hoffnung dass es das richtige Liquid ist und bin gerade bisschen entäuscht.

    Kann ich Bitte die Shisa Apple Crush Liquid bestellen?

  70. Mark says:

    Hi, wollte mal fragen ob eure Liquids Diacetyl, Acetylpropionyl oder Acetoin enthalten und wenn ja, welche? Ich habe leider keine Angabe zur Zusammensetzung der Aromastoffe gefunden. Ich frage, weil über die Bedenklichkeit dieser Stoffe in E-Liquids zur Zeit debattiert wird und ich vorzugsweise ein Liquid ohne diese Stoffe nutzen möchte. Freue mich auf eine Antwort!

    Lg

  71. Jacqueline says:

    Hallo Insmoke Team 🙂
    Ich mag Euer Virginia Liquid sehr,kann ich auch ein zwei Tröpfelchen Vanille (natürlich von Euch ) dazumischen,wenn mir der Geschmack mal etwas verleidet?
    Und wir haben eine Dachwohnung,da wird es im Sommer manchmal sehr heiss,muss ich meine Liquids im Kühlschrank aufbewaren?
    Vielen Dank!
    Lg

  72. Jonas says:

    Kann man auch bei Ihnen grössere Mengen Liquid kaufen (1-2l)
    Mit freundlichen Grüßen jonas

  73. Sandy says:

    Hallo, ich wollte fragen ob man liquids such mischen kann?

  74. joël says:

    hallo muss man eure liquids verdünnen?
    bitte antwort an meine email adresse

  75. sophie says:

    Guten Abend

    Ich wollte fragen, womit Eure Liquids gesüsst sind? im speziellen geht’s mir darum, zu erfahren, ob sie auch mit Sucralose gesüsst sind? Vielen Dank und freundliche Grüsse

  76. Neli says:

    Guten Tag insmoke team. Ich wollte frageb ob eure Liquids schädlich für die lunge sind und ob diese Liquids rückstände in der lunge hinterlassen.

    • Hi Neli
      Verglichen zu einer Pyro Zigarette ist eine E-Zigarette um ein vielfaches weniger schädlich.
      Jedoch kann und darf man das Dampfen nicht als “gesund” betiteln. Das Beste ist natürlich weder zu rauchen noch zu dampfen :).
      Grüsse

  77. Christian Loretz says:

    habe eine frage zu den liquids!
    ist es besser diese im kühlschrank aufzubewahren? lg

  78. daniel walther says:

    Hellou
    Habe die Reevo mini s
    super Produkt. Was ist mit der Leuchtdiode. Gibt diese kein Zeichen wenn der Akku leer ist?
    Muss ich es erst dann merken, wenn fast kein Dampf mehr kommt? Liebe Grüsse, Daniel

  79. Luzi Brunner says:

    Hey

    Ich dampfe nun seit 2 Jahren mit euren Produkten und war immer sehr zufrieden.Jetzt aber bekomme ich keine Verdampfer Köpfe mehr für meine Buddy, was mich sehr ärgert. Ich verstehe ja,dass die Entwicklng weiter geht, aber man könnte doch die Ersatzteile länger noch anbieten.Aber was mich viel mehr ärger ist, dass ihr das Aroma vom Liquid Vanille geändert habt. Der neue Geschmack ist grauenhaft, hat mit Vanille aber gar nichts mehr am Hut. Es schmeckt einfach nur sehr süss und synthetisch. Bitte bringt wieder die alte Rezeptur, sonst bin ich gezwungen auf andere Produkte umzustellen.

    • Hallo
      Vielen Dank für’s Feedback, über welche wir immer froh sind!
      Die Verdampferköpfe sind effektiv leider ausverkauft. An einzelnen Verkaufsstellen und Händler kann man diese aber trotzdem noch beziehen.
      Bezüglich dem Vanille Aroma: Dieses werden wir sofort wieder zurück ändern.
      MFG

  80. Raphi says:

    Hallo
    Ich rauche eigentlich nicht, mag es aber ab und zu zu “dampfen”. Als Nichtraucher stört mich dass, was wohl für alle anderen sehr wichtig ist: Der dicke Dampf.
    Anscheinend gibt es jedoch gewiss “Clear Steam Liquids”, welche fast keinen Dampf produzieren.
    Ev. könntet ihr ja auch so was entwickeln und ins Sortiment aufnehmen.
    Grüsse Raphi.


Am meisten gelesen:

InSmoke Reevo Mini-S

  Die InSmoke Reevo Mini-S ist das Ergebnis der konstanten ...

InSmoke Liquid

Swiss Made Liquid! Füllen Sie Ihre E-Zigarette mit InSmoke Liquid. Die ...

InSmoke Luxury

Die «InSmoke Luxuy» ist die erste professionelle E- Zigarette auf dem ...

InSmoke OneWay

Die InSmoke OneWay ist eine günstige, jedoch sehr hochwertige E-Zigarette. ...

InSmoke Pocket

InSmoke lanciert per 01.04.2012 die InSmoke Pocket. Das preisgünstige, wiederaufladbare ...